Håndboldligaen 2017/18

Die Håndboldligaen 2017/18 (offiziell: 888ligaen) war die 82. Spielzeit der höchsten Liga im dänischen Herrenhandball.

Reguläre SaisonBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
01. Skjern Håndbold 26 20 03 03 0739:6740 +65 0043:9000
02. GOG Håndbold 26 20 02 04 0759:6320 +127 0042:1000
03. Bjerringbro-Silkeborg 26 20 00 06 0789:6680 +121 0040:1200
04. Aalborg Håndbold (M) 26 16 00 10 0711:6560 +55 0032:2000
05. Team Tvis Holstebro 26 14 03 09 0694:6600 +34 0031:2100
06. KIF Kolding-Kopenhagen 26 11 03 12 0713:7190  −6 0025:2700
07. Nordsjælland Håndbold (N) 26 10 04 12 0726:7450 −19 0024:2800
08. Århus Håndbold 26 11 01 14 0732:7370  −5 0023:2900
09. Mors-Thy Håndbold 26 11 01 14 0691:7150 −24 0023:2900
10. Ribe-Esbjerg HH 26 09 04 13 0719:7080 +11 0022:3000
11. Sønderjysk Elitesport 26 08 01 17 0693:7410 −48 0017:3500
12. Skanderborg Håndbold 26 08 01 17 0642:6910 −49 0017:3500
13. HC Midtjylland 26 06 01 19 0606:7780 −172 0013:3900
14. TM Tønder Håndbold 26 05 02 19 0654:7440 −90 0012:4000
Legende
Teilnahme an der Meisterschaftsrunde
Teilnahme an der Abstiegsrunde
Qualifiziert für die Abstiegsrunde, jedoch aus finanziellen Gründen zurückgezogen
Direkter Abstieg
(M) Vorjahresmeister
(N) Aufsteiger aus der 1. Division

MeisterschaftsrundeBearbeiten

Die Mannschaften auf den ersten acht Plätzen wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Die Mannschaften auf Platz eins bis vier bekamen hierbei Zusatzpunkte zugesprochen (zwei Punkte für Platz eins und zwei, je einen für Platz drei und vier), die sie in die Runde mitnehmen dürfen. Die Erst- und Zweitplatzierten dieser beiden Gruppen spielten im Halbfinale über Kreuz gegeneinander.

Bei Punktgleichheit ist nicht der direkte Vergleich oder das Torverhältnis ausschlaggebend, sondern die Platzierung in der Hauptrunde.

Gruppe ABearbeiten

Verein Sp G U V Tore Diff. Punkte
1. Aalborg Håndbold 6 5 0 1 186:166 ±020 11
2. Skjern Håndbold 6 3 0 3 173:174 −1 8
3. Team Tvis Holstebro 6 3 1 2 172:168 +04 7
4. Århus Håndbold 6 0 1 5 155:178 −23 1

Gruppe BBearbeiten

Verein Sp G U V Tore Diff. Punkte
1. GOG Håndbold 6 3 2 1 191:181 +010 10
2. Bjerringbro-Silkeborg 6 3 2 1 181:170 +011 9
3. KIF Kolding-Kopenhagen 6 3 1 2 182:185 −5 7
4. Nordsjælland Håndbold 6 0 1 5 174:192 −18 1
Legende
Teilnahme am Halbfinale

HalbfinaleBearbeiten

Es werden im Halbfinale, Spiel um Platz 3 sowie im Finale zunächst zwei Spiele absolviert. Besteht nach dem 2. Spieltag Punktgleichheit, wird ein entscheidendes drittes Spiel ausgetragen.

Spiel Punktzahl Sp. 1 Sp. 2 Sp. 3
Skjern Håndbold – GOG Håndbold 4:2 28:31 24:23 38:20
Bjerringbro-Silkeborg – Aalborg Håndbold 4:0 28:20 32:28 -

Spiele um den dritten PlatzBearbeiten

Spiel Punktzahl Sp. 1 Sp. 2 Sp. 3
GOG Håndbold – Aalborg Håndbold 4:2 25:26 37:31 25:22

EndspieleBearbeiten

Spiel Punktzahl Sp. 1 Sp. 2 Sp. 3
Skjern Håndbold – Bjerringbro-Silkeborg 3:1 29:29 27:26 -

AbstiegsrundeBearbeiten

Die Mannschaften auf den Plätzen neun bis dreizehn sollten eine einfache Abstiegsrunde absolvieren, wobei den Mannschaften auf den Plätzen neun und zehn zwei Zusatzpunkte und den Mannschaften auf den Plätzen elf und zwölf ein Zusatzpunkt zugesprochen wurde. Der Letztplatzierte dieser Runde sollte gegen den Sieger der Play-Offs der 1. division den letzten Teilnehmer an der Håndboldligaen 2017/18 ermitteln. Der HC Midtjylland zog sich jedoch nach einem Spieltag zurück; das einzige ausgetragene Spiel wurde mit 25:37 gegen SønderjyskE verloren.

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
01. SønderjyskE Håndbold 03 03 00 00 0095:8100 +14 07
02. Mors-Thy Håndbold 03 02 00 01 0092:9500  −3 06
03. Ribe-Esbjerg HH 03 00 01 02 0084:9100  −7 03
04. Skanderborg Håndbold 03 00 01 02 0083:8700  −4 02
05. HC Midtjylland 00 00 00 00 0000:0000  ±0 00
Legende
Klassenerhalt
Qualifiziert für die Abstiegsrunde, jedoch aus finanziellen Gründen zurückgezogen

RelegationBearbeiten

1. RundeBearbeiten

In der ersten Runde sollten der Zweit- und Drittplatzierte der 1. division ursprünglich den Teilnehmer an einer 2. Runde gegen den Fünftplatzierten der Abstiegsrunde ermitteln. Durch den Rückzug des HC Midtjylland stieg der Sieger der 1. Runde jedoch in dieser Saison direkt auf.

Spiel Punktzahl Sp. 1 Sp. 2 Sp. 3
Lemvig-Thyborøn Håndbold – Randers HH 4:2 36:30 26:31 24:21

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten