Grosse Pointe (Michigan)

Stadt im US-Bundesstaat Michigan

Grosse Pointe ist eine Stadt in Wayne County von Michigan in den Vereinigten Staaten. Grosse Pointe ist ein Vorort von Detroit und Teil der Metro Detroit. Laut dem United States Census Bureau hat die Stadt eine Gesamtfläche von 5,8 km² mit 5154 Einwohnern im Jahr 2019. Die Siedlung liegt am Lake St. Clair.

Grosse Pointe
Häuser in Grosse Pointe
Häuser in Grosse Pointe
Lage in Michigan
Grosse Pointe (Michigan)
Grosse Pointe
Grosse Pointe
Basisdaten
Gründung: 1880
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Michigan
County: Wayne County
Koordinaten: 42° 23′ N, 82° 55′ WKoordinaten: 42° 23′ N, 82° 55′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 5.154 (Stand: 2019)
Bevölkerungsdichte: 1.874,2 Einwohner je km²
Fläche: 5,84 km² (ca. 2 mi²)
davon 2,75 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 179 m
Postleitzahlen: 48230, 48236
Vorwahl: +1 313
FIPS: 26-35480
GNIS-ID: 0627461
Website: www.grossepointecity.org

GeschichteBearbeiten

Grosse Pointe wurde 1880 als Dorf gegründet, umfasste aber zu dieser Zeit auch das heutige Grosse Pointe Farms. Die Gemeinde wurde 1893 entlang ihrer heutigen Grenzen geteilt, um den Verkauf von Alkohol zu erlauben. Sie wurde 1934 zur Stadt erhoben.

Zusammen mit Grosse Pointe Park und Grosse Pointe Farms umfasst Grosse Pointe einen Teil der südlichen Pointes, die älter und dichter besiedelt sind als die nördlichen Pointes (Grosse Pointe Woods und Grosse Pointe Shores). Es wurde zwischen 1910 und 1930 als einer der ersten Pendlervororte von Detroit besiedelt; im vorherigen Jahrhundert war Grosse Pointe die Heimat von Cottages, Resorts, Farmen und weit auseinander liegenden Villen am Seeufer. Grosse Pointe ("die Stadt"). Die Innenstadt von Grosse Pointe, die den Spitznamen "The Village" trägt, wird von vielen als die zentrale Innenstadt für alle fünf Siedlungen die den Namen Grosse Pointe betrachtet, obwohl jede von ihnen (außer Grosse Pointe Shores) mehrere Blocks mit Einzelhandelsimmobilien hat.

DemografieBearbeiten

Nach einer Schätzung von 2019 leben in Grosse Pointe 5154 Menschen. Die Bevölkerung teilt sich auf in 92,2 % nicht-hispanische Weiße, 3,4 % Afroamerikaner, 0,4 % Asiaten und 3,5 % mit zwei oder mehr Ethnizitäten. Hispanics machten 2,9 % der Bevölkerung aus. Das mittlere Haushaltseinkommen lag bei 106.932 US-Dollar und die Armutsquote bei 3,6 %.[1]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1880 189
1890 298 57,7 %
1900 343 15,1 %
1910 830 142 %
1920 2084 151,1 %
1930 5173 148,2 %
1940 6179 19,4 %
1950 6283 1,7 %
1960 6631 5,5 %
1970 6637 0,1 %
1980 5901 −11,1 %
1990 5681 −3,7 %
2000 5670 −0,2 %
2010 5421 −4,4 %
Quelle: US Census Bureau

WeblinksBearbeiten

Commons: Grosse Pointe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. U.S. Census Bureau QuickFacts: Grosse Pointe city, Michigan. Abgerufen am 19. Februar 2021 (englisch).