Georgisches Nationales Olympisches Komitee

Das Georgische Nationale Olympische Komitee (GNOC von englisch Georgian National Olympic Committee) (georgisch საქართველოს ეროვნული ოლიმპიური კომიტეტი sak'art'velos erovnuli olimpiuri komiteti) ist das Nationale Olympische Komitee von Georgien. Es ist die Dachorganisation für 12 regionale Körperschaften, die Georgische Olympische Akademie, den georgischen Olympischen Verband und das Olympische Museum.

Georgisches Nationales Olympisches Komitee
Sitz Tiflis
Gründung

1989

Website geonoc.org.ge

GeschichteBearbeiten

Das GNOC wurde am 6. Oktober 1989 gegründet und vom Internationalen Olympischen Komitee am 9. März 1992 vorläufig und am 23. September 1993 vollständig anerkannt.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Georgia - National Olympic Committee (NOC). 9. April 2020, abgerufen am 12. Oktober 2020 (englisch).