Gøran Johannessen

norwegischer Handballspieler

Gøran Søgard Johannessen (* 26. April 1994 in Stavanger) ist ein norwegischer Handballspieler. Er steht beim deutschen Verein SG Flensburg-Handewitt unter Vertrag.

Gøran Johannessen
Spielerinformationen
Voller Name Gøran Søgard Johannessen
Geburtstag 26. April 1994
Geburtsort Stavanger, Norwegen
Staatsbürgerschaft NorwegerNorweger norwegisch
Körpergröße 1,93 m
Spielposition Rückraum Mitte
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein SG Flensburg-Handewitt.svg SG Flensburg-Handewitt
Trikotnummer 23
Vereine in der Jugend
von – bis Verein
2010– NorwegenNorwegen Viking HK
Vereine als Aktiver
von – bis Verein
0000–2016 NorwegenNorwegen Viking HK
2016–2018 DanemarkDänemark GOG Håndbold
2018– DeutschlandDeutschland SG Flensburg-Handewitt
Nationalmannschaft
Debüt am 17. Januar 2015
gegen UngarnUngarn Ungarn
  Spiele (Tore)
NorwegenNorwegen Norwegen 71 (153)[1]

Stand: 28. Juli 2020

KarriereBearbeiten

Gøran Johannessen spielte ab 2010 in seiner Heimatstadt bei Viking HK. 2016 wechselte der 1,93 Meter große Rückraumspieler zum dänischen Erstligisten GOG Håndbold, mit dem er in der Saison 2016/17 am EHF-Pokal teilnahm. Seit der Saison 2018/19 steht Johannessen beim Bundesligisten SG Flensburg-Handewitt unter Vertrag.[2] Mit der SG Flensburg-Handewitt gewann er 2019 die deutsche Meisterschaft.

Gøran Johannessen debütierte am 17. Januar 2015 in der norwegischen Handballnationalmannschaft.[1] Mit Norwegen nahm er an der Weltmeisterschaft 2017 in Frankreich teil, wo das Team die Silbermedaille gewann, sowie an der Europameisterschaft 2018 in Kroatien. Weiterhin wurde er 2019 Vize-Weltmeister.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b handballold.nif.no Totaloversikt for Johannessen, Gøran Søgard, abgerufen am 28. Juli 2020
  2. handball-world.news: Flensburg bestätigt doppelte Verpflichtung für kommende Saison vom 23. Oktober 2017, abgerufen am 17. Juli 2018