Hauptmenü öffnen
Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. NiederlandeNiederlande Niederlande  3  2  1  0 004:100  +3 05:10
 2. DeutschlandDeutschland Deutschland  3  1  1  1 004:400  ±0 03:30
 3. SchottlandSchottland Schottland  3  1  0  2 003:300  ±0 02:40
 4. Gemeinschaft Unabhängiger Staaten GUS  3  0  2  1 001:400  −3 02:40
Für die Platzierung 3 und 4 ist der direkte Vergleich maßgeblich.

Gruppe 2 der Fußball-Europameisterschaft 1992:

Niederlande – Schottland 1:0 (0:0)Bearbeiten

Niederlande Schottland Aufstellung
Niederlande 
1. Gruppenspieltag
Freitag, 12. Juni 1992 um 17:15 Uhr in Göteborg (Ullevi)
Zuschauer: 35.700
Schiedsrichter: Bo Karlsson (Schweden  Schweden)
Spielbericht
Schottland 
Hans van BreukelenRonald KoemanBerry van Aerle, Adri van TiggelenFrank Rijkaard, Jan Wouters (54. Wim Jonk) – Ruud Gullit (C) , Dennis Bergkamp (84. Aron Winter), Rob WitschgeMarco van Basten, Bryan Roy
Trainer: Rinus Michels
Andy GoramStewart McKimmie, Richard Gough (C) , Dave McPherson, Maurice MalpasGary McAllister, Paul McStay (78. Duncan Ferguson), Stuart McCall, Brian McClairGordon Durie, Ally McCoist (73. Kevin Gallacher)
Trainer: Andy Roxburgh
  1:0 Dennis Bergkamp (75.)
  Witschge (25.)

GUS – Deutschland 1:1 (0:0)Bearbeiten

GUS Deutschland Aufstellung
 
1. Gruppenspieltag
Freitag, 12. Juni 1992 um 20:15 Uhr in Norrköping (Idrottspark)
Zuschauer: 17.700
Schiedsrichter: Gérard Biquet (Frankreich  Frankreich)
Spielbericht
Deutschland 
Dmitri CharinAndrei TschernyschowOleh Kusnezow, Achrik ZweibaDmitri KusnezowAndrei Kantschelskis, Oleksij Mychajlytschenko (C) , Igor Dobrowolski, Igor Schalimow (86. Andrei Iwanow) – Wolodymyr Ljutyj (46. Wiktor Onopko), Igor Kolywanow
Trainer: Anatoly Byshowez
Bodo IllgnerManfred BinzStefan Reuter (65. Jürgen Klinsmann), Jürgen Kohler, Andreas Brehme (C) Thomas Doll, Stefan Effenberg, Guido Buchwald, Thomas HäßlerRudi Völler (46. Andreas Möller), Karl-Heinz Riedle
Trainer: Berti Vogts
  1:0 Igor Dobrowolski (63., Foulelfmeter)
  1:1 Thomas Häßler (90.)
  Dobrowolski (70.), Charin (75.), Zweiba (88.)

Deutschland – Schottland 2:0 (1:0)Bearbeiten

Deutschland Schottland Aufstellung
Deutschland 
2. Gruppenspieltag
Montag, 15. Juni 1992 um 17:15 Uhr in Norrköping (Idrottspark)
Zuschauer: 17.638
Schiedsrichter: Guy Goethals (Belgien  Belgien)
Spielbericht
Schottland 
Bodo IllgnerManfred BinzGuido Buchwald, Jürgen KohlerThomas Häßler, Stefan Effenberg, Matthias Sammer, Andreas Möller, Andreas Brehme (C) Jürgen Klinsmann, Karl-Heinz Riedle (67. Stefan Reuter / 75. Michael Schulz)
Trainer: Berti Vogts
Andy GoramStewart McKimmie, Richard Gough (C) , Dave McPherson, Maurice MalpasGary McAllister, Paul McStay, Stuart McCall, Brian McClairGordon Durie (55. Pat Nevin), Ally McCoist (68. Kevin Gallacher)
Trainer: Andy Roxburgh
  1:0 Karl-Heinz Riedle (29.)
  2:0 Stefan Effenberg (47.)
  Häßler (87.)   McCall (90.)

Niederlande – GUS 0:0Bearbeiten

Deutschland – Niederlande 1:3 (0:2)Bearbeiten

Deutschland Niederlande Aufstellung
Deutschland 
3. Gruppenspieltag
Donnerstag, 18. Juni 1992 um 20:15 Uhr in Göteborg (Ullevi)
Zuschauer: 37.700
Schiedsrichter: Pierluigi Pairetto (Italien  Italien)
Spielbericht
Niederlande 
Bodo IllgnerManfred Binz (46. Matthias Sammer) – Andreas Brehme (C) , Jürgen KohlerThomas Häßler, Stefan Effenberg, Thomas Helmer, Andreas Möller, Michael FrontzeckJürgen Klinsmann, Karl-Heinz Riedle (76. Thomas Doll)
Trainer: Berti Vogts
Hans van BreukelenRonald KoemanAdri van Tiggelen, Frank de Boer (61. Aron Winter) – Frank Rijkaard, Jan WoutersRuud Gullit (C) , Dennis Bergkamp (87. Peter Bosz), Rob WitschgeMarco van Basten, Bryan Roy
Trainer: Rinus Michels


  1:2 Jürgen Klinsmann (53.)
  0:1 Frank Rijkaard (4.)
  0:2 Rob Witschge (15.)

  1:3 Dennis Bergkamp (72.)
  Kohler (87.)

Schottland – GUS 3:0 (2:0)Bearbeiten

Schottland GUS Aufstellung
Schottland 
3. Gruppenspieltag
Donnerstag, 18. Juni 1992 um 20:15 Uhr in Norrköping (Idrottspark)
Zuschauer: 14.700
Schiedsrichter: Kurt Röthlisberger (Schweiz  Schweiz)
Spielbericht
 
Andy GoramStewart McKimmie, Richard Gough (C) , Dave McPherson, Tommy BoydGary McAllister, Brian McClair (65. Jim McInally), Paul McStay, Stuart McCallKevin Gallacher (79. Pat Nevin), Ally McCoist
Trainer: Andy Roxburgh
Dmitri CharinAndrei TschernyschowKachaber Zchadadse, Oleh KusnezowAndrei Kantschelskis, Sjarhej Alejnikau (46. Dmitri Kusnezow), Oleksij Mychajlytschenko (C) , Igor Dobrowolski, Wiktor OnopkoSergei Juran, Sergei Kirjakow, (46. Igor Kornejew)
Trainer: Anatoly Byshowez
  1:0 Paul McStay (7.)
  2:0 Brian McClair (16.)
  3:0 Gary McAllister (84. Foulelfmeter)
  McCall (67.)   Tschernyschow (52.), D. Kusnezow (84.), Mychajlytschenko (85.)

LiteraturBearbeiten