Florin Zalomir

rumänischer Fechter
Florin Zalomir
Medaillenspiegel
Florin Zalomir (2012)
Florin Zalomir (2012)

Fechten

RumänienRumänien Rumänien
Olympische Ringe Olympische Spiele
Silber London 2012 Säbel-Mannschaft
Fechten Weltmeisterschaften
Bronze Nîmes 2001 Säbel-Mannschaft
Gold Antalya 2009 Säbel-Mannschaft
Bronze Paris 2010 Säbel-Mannschaft
Fechten Europameisterschaften
Bronze Izmir 2006 Säbel
Gold Izmir 2006 Säbel-Mannschaft
Silber Plowdiw 2009 Säbel-Mannschaft
Silber Legnano 2012 Säbel-Mannschaft

Florin Zalomir (* 21. April 1981 in Iași) ist ein ehemaliger rumänischer Säbelfechter.

ErfolgeBearbeiten

Florin Zalomir wurde 2009 in Antalya mit der Mannschaft Weltmeister. Außerdem sicherte er sich mit ihr 2001 in Nîmes und 2010 in Paris jeweils die Bronzemedaille. Bei Europameisterschaften gewann er mit der Mannschaft 2006 in Izmir den Titel sowie 2009 in Plowdiw und 2012 in Legnano Silber. Im Einzel feierte er 2006 in Izmir mit Bronze seinen einzigen Medaillengewinn. Bei den Olympischen Spielen 2012 zog er in London mit der Mannschaft nach Siegen über China und Russland ins Finalgefecht ein, in dem die rumänische Equipe Südkorea mit 26:45 unterlag. Gemeinsam mit Rareș Dumitrescu, Tiberiu Dolniceanu und Alexandru Sirițeanu erhielt er somit die Silbermedaille. Im Einzel belegte er nach einer Niederlage gegen Gu Bon-gil in der zweiten Runde den 29. Rang. Nach den Spielen beendete er seine Karriere.

WeblinksBearbeiten