Ferrari Daytona SP3

Der Ferrari Daytona SP3 ist ein limitierter Sportwagen des italienischen Automobilherstellers Ferrari.

Ferrari
Ferrari Daytona SP3.png
Daytona SP3
Produktionszeitraum: seit 2021
Klasse: Sportwagen
Karosserieversionen: Roadster
Motoren: Ottomotor:
6,5 Liter (618 kW)
Länge: 4686 mm
Breite: 2050 mm
Höhe: 1142 mm
Radstand: 2651 mm
Leergewicht: 1485 kg
Vorgängermodell Ferrari Monza SP

HintergrundBearbeiten

Nach den Monza SP1 und SP2 ist der im November 2021 in Mugello vorgestellte Daytona SP3 eine weitere limitierte Version (599 Exemplare[1]) der sogenannten „Icona“-Serie von Ferrari. Der Zweisitzer ist eine Hommage an das 24-Stunden-Rennen von Daytona 1967, in dem ein Ferrari 330 P3/4, ein Ferrari 330 P4 und ein Ferrari 412 P die ersten drei Plätze belegten. Die äußere Form des Daytona SP3 erinnert an die 330er-Reihe von Ferrari, beispielsweise durch die umlaufende Windschutzscheibe oder das herausnehmbare Targadach.[2] Im Innenraum sind weitere Elemente von anderen Modellen wie dem Ferrari 312 P inspiriert.[3]

Das Fahrgestell des Wagens besteht komplett aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK), wie er in der Formel 1 zum Einsatz kommt. Auch die Karosserie wird aus Verbundwerkstoffen gefertigt. Die Sitze sind fest eingebaut; um die Sitzposition der Körpergröße des Fahrers anzupassen, lassen sich die Pedale verstellen.[2]

Technische DatenBearbeiten

Technisch basiert der Sportwagen auf dem Ferrari 812 Competizione. So kommt der 6,5-Liter-V12-Motor zum Einsatz, der mit 618 kW (840 PS) jedoch etwas stärker ist. Auf 100 km/h soll der Daytona SP3 in 2,85 Sekunden beschleunigen, die Höchstgeschwindigkeit gibt Ferrari mit über 340 km/h an.[2]

Daytona SP3
Motor V12, hinten längs
Ventile/Nockenwellen 4 pro Zylinder/4
Hubraum 6496 cm³
Bohrung × Hub 94,0 × 78,0 mm
Verdichtung 13,6:1
Leistung bei 1/min 618 kW (840 PS)/9250
Drehmoment bei 1/min 697 Nm/7250
Antrieb Hinterrad
Getriebe 7-Gang-Doppelkupplung
Trockengewicht 1485 kg
Tankvolumen 86 l
EU-Normverbrauch/100 km
CO2-Ausstoß
Vmax >340 km/h
0–100 km/h 2,85 s
0–200 km/h 7,4 s

TriviaBearbeiten

Im Mai 2022 wurde von Lego ein Nachbau des Daytona SP3 vorgestellt. Das Modell 42143 hat 3778 Bausteine.[4]

WeblinksBearbeiten

Commons: Ferrari Daytona SP3 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Thomas Hellmanzik: Ferrari Daytona SP3: Spezialprojekt #3 mit 840-PS-Saugmotor. In: auto-motor-und-sport.de. 1. August 2022, abgerufen am 1. August 2022.
  2. a b c Thomas Harloff: Ferrari Daytona SP3: Brandneu - und schon eine Ikone. In: auto-motor-und-sport.de. 20. November 2021, abgerufen am 27. Dezember 2021.
  3. Manuel Lehbrink: Ferrari Daytona SP3: Der neue Icona mit 840 PS starkem V12. In: de.motor1.com. 20. November 2021, abgerufen am 27. Dezember 2021.
  4. Paul Tan: Lego Technic Ferrari Daytona SP3 set officially announced with limited edition coffee table book. In: paultan.org. 24. Mai 2022, abgerufen am 24. Mai 2022 (englisch).