Hauptmenü öffnen

Derrick Luckassen (* 3. Juli 1995 in Amsterdam) ist ein niederländischer Fußballspieler. Er steht bei der PSV Eindhoven unter Vertrag und ist an den deutschen Erstligisten Hertha BSC verliehen.

Derrick Luckassen
Derrick luckassen-1447005764.JPG
Personalia
Geburtstag 3. Juli 1995
Geburtsort AmsterdamNiederlande
Größe 188 cm
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
0000–2014 AZ Alkmaar
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2014–2017 AZ Alkmaar 69 (5)
2017– PSV Eindhoven 19 (0)
2018– → Hertha BSC (Leihe) 4 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2012 Niederlande U-18 2 (0)
2013–2014 Niederlande U-19 6 (0)
2014 Niederlande U-20 2 (0)
2014–2016 Niederlande U-21 9 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 24. November 2018

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Luckassen, Sohn ghanaischer Eltern[1], begann mit dem Fußballspielen bei Amsterdamsche FC und wechselte 2007 in die Nachwuchsakademie von AZ. Am 30. August 2014 gab er beim 3:1-Auswärtssieg am vierten Spieltag gegen den FC Dordrecht sein Debüt in der Eredivisie.[2] Zum Saisonende qualifizierte sich AZ für den Qualifikation zur UEFA Europa League. In der Folgesaison schied der Verein in der UEFA Europa League nach der Gruppenphase aus, während in der Liga die erneute Teilnahme am internationalen Wettbewerb verpasst wurde. In seiner letzten Saison für AZ qualifizierte sich Luckassen für die Teilnahme am Finale im KNVB-Beker, in dem man gegen Vitesse Arnheim verlor. Zudem qualifizierte sich AZ für die Play-offs um die Teilnahme an der Qualifikation zur UEFA Europa League und verlor im Finale gegen den FC Utrecht.

Im Sommer 2017 wechselte Luckassen zur PSV Eindhoven und wurde mit dem Verein niederländischer Meister. Am 28. August 2018 wechselte er leihweise mit Kaufoption in die Bundesliga zu Hertha BSC.[3][4]

NationalmannschaftBearbeiten

Derrick Luckassen absolvierte mindestens ein Spiel für die niederländische U-18-Nationalmannschaft[5] und spielte in der Folgezeit in sechs Partien für die niederländische U-19-Nationalelf[6] sowie in zwei für die U-20-Auswahl.[7] Am 13. November 2014 gab Luckassen bei der 1:3-Testspielniederlage in Ingolstadt gegen Deutschland sein Debüt für die niederländische U-21-Nationalmannschaft.[8] Luckassen spielte in neun Partien und erzielte ein Tor;[9] für die U-21-Fußball-Europameisterschaft 2017 in Polen konnte sich die niederländische U-21 nicht qualifizieren. Sein letztes Spiel für die niederländische U-21-Nationalmannschaft absolvierte Luckassen beim 2:2 am 2. September 2016 im EM-Qualifikationsspiel in Minsk gegen Weißrussland.[10]

WeblinksBearbeiten

  • Datenbank mit allen Partien für die niederländische U21-Nationalmannschaft

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Derrick Luckassen is een gevoelsmens: 'Niet voor niets PSV boven Feyenoord verkozen'. 10. Juli 2017, abgerufen am 29. August 2018 (niederländisch).
  2. Spieldaten auf weltfussball.de
  3. PSV N.V. (Hrsg.): Derrick Luckassen op huurbasis naar Hertha BSC. In: PSV Eindhoven. 28. August 2018, abgerufen am 28. August 2018 (niederländisch).
  4. Hertha BSC GmbH & Co. KGaA (Hrsg.): Derrick Luckassen kommt auf Leihbasis. In: Hertha BSC. 28. August 2018, abgerufen am 28. August 2018.
  5. https://www.onsoranje.nl/teams/185190/uitslagen/wedstrijd/18338
  6. https://www.onsoranje.nl/teams/185189/speler/11846
  7. https://www.onsoranje.nl/teams/206598/speler/11846
  8. Spieldaten auf der Webpräsenz des niederländischen Fußballverbandes
  9. https://www.onsoranje.nl/teams/185185/speler/11846
  10. Spieldaten auf der Webpräsenz des niederländischen Fußballverbandes