Hauptmenü öffnen

Christoph Haas (* 23. Juli 1992 in Wien) ist ein österreichischer Fußballtorwart.

Christoph Haas
FC Liefering gegen SV Horn (22. Februar 2019) 15.jpg
Christoph Haas (2019)
Personalia
Geburtstag 23. Juli 1992
Geburtsort WienÖsterreich
Größe 190 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
1999–2006 SV Gerasdorf/Stammersdorf
2006–2007 FC Stadlau
2007–2008 FC Waidhofen/Ybbs
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2008–2010 FC Waidhofen/Ybbs II
2010–2011 FC Waidhofen/Ybbs 15 (0)
2011–2012 SK Vorwärts Steyr 29 (0)
2012–2013 SKU Amstetten 6 (0)
2013–2014 ATSV Ober-Grafendorf 14 (0)
2014–2018 SK Rapid Wien II 34 (0)
2017–2019 SK Rapid Wien 0 (0)
2019– SV Horn 8 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 19. April 2019

KarriereBearbeiten

Haas begann seine Karriere beim SV Gerasdorf/Stammersdorf. 2006 wechselte er zum FC Stadlau. 2007 schloss er sich dem FC Waidhofen/Ybbs an. Zur Saison 2008/09 rückte er in den Kader der Zweitmannschaft von Waidhofen auf. Zur Saison 2010/11 wurde er in den Kader der Regionalligamannschaft hochgezogen. Im November 2010 debütierte er in der Regionalliga, als er am 13. Spieltag jener Saison gegen den ASK Baumgarten in der Startelf stand. Bis Saisonende kam Haas zu 15 Einsätzen in der Regionalliga Ost für Waidhofen.

Nach dem Rückzug von Waidhofen aus der Regionalliga wechselte er zur Saison 2011/12 in die Regionalliga Mitte zum SK Vorwärts Steyr. Für Steyr absolvierte er in jener Saison 29 Regionalligaspiele, allerdings musste er mit dem Verein zu Saisonende in die OÖ Liga absteigen. Daraufhin wechselte er im Sommer 2012 zurück in die Regionalliga Ost zum SKU Amstetten. Für Amstetten kam er in der Saison 2012/13 zu sechs Einsätzen in der Liga.

Zur Saison 2013/14 schloss er sich dem Ligakonkurrenten ATSV Ober-Grafendorf an. Für Ober-Grafendorf kam er in jener Saison zu 14 Einsätzen in der Regionalliga, aus welcher er mit dem Verein zu Saisonende jedoch absteigen musste. Daraufhin wechselte er zur Saison 2014/15 zu den drittklassigen Amateuren des SK Rapid Wien. Nach mehreren Jahren bei den Amateuren stand Haas im Februar 2017 gegen den FK Austria Wien schließlich erstmals im Kader der Profis.

Zur Saison 2017/18 rückte er schlussendlich fest in den Profikader von Rapid auf und erhielt einen bis Juni 2019 laufenden Vertrag.[1] Für die Profis von Rapid sollte er jedoch zu keinem Einsatz kommen und so wechselte er im Jänner 2019 zum Zweitligisten SV Horn.[2] Für Horn debütierte er im Februar 2019 in der 2. Liga, als er am 16. Spieltag der Saison 2018/19 gegen den FC Liefering in der Startelf stand.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Christoph Haas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Personalnews: Zwei Vertragsverlängerungen und eine Leihe skrapid.at, am 6. Juli 2017, abgerufen am 22. Februar 2019
  2. Christoph Haas wechselt zum SV Horn skrapid.at, am 21. Jänner 2019, abgerufen am 22. Februar 2019