Burgschleif

Ortsteil von Moosbach

Burgschleif ist ein Gemeindeteil des Marktes Moosbach im Oberpfälzer Landkreis Neustadt an der Waldnaab, Bayern.

Burgschleif
Markt Moosbach
Koordinaten: 49° 34′ 38″ N, 12° 24′ 10″ O
Höhe: 500 m
Einwohner: (31. Dez. 2012)[1]
Postleitzahl: 92709
Vorwahl: 09656
Burgschleif (Bayern)
Burgschleif

Lage von Burgschleif in Bayern

Burgschleif
Burgschleif

Geographische LageBearbeiten

Burgschleif liegt am Tröbesbach etwa eineinhalb Kilometer südlich von Moosbach.

GeschichteBearbeiten

Das Schleifwerk Burgschleif wurde 1817 gegründet und beschäftigte Anfang des 20. Jahrhunderts 16 Leute.[2] Zum Stichtag 23. März 1913 (Osterfest) wurde Burgschleif als Teil der Pfarrei Böhmischbruck mit zwei Häusern und 21 Einwohnern aufgeführt.[3] 1920 wurde Burgschleif von Böhmischbruck nach Moosbach umgepfarrt. Am 31. Dezember 1990 hatte Burgschleif zwei Einwohner und gehörte zur Pfarrei Moosbach.[4]

WeblinksBearbeiten

Commons: Burgschleif – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Rathaus Moosbach, Stichtag: 31. Dezember 2012
  2. http://heimat-moosbach.de/seiten/31.php5
  3. Antonius von Henle (Hrsg.): Matrikel der Diözese Regensburg. Verlag der Kanzlei des Bischöflichen Ordinariates Regensburg, 1916, S. 324
  4. Manfred Müller (Hrsg.): Matrikel des Bistums Regensburg. Verlag des Bischöflichen Ordinariats Regensburg, 1997, S. 401