Hauptmenü öffnen

Blankenberge, (flämisch) auch Blankenberghe, ist eine Gemeinde an der belgischen Nordseeküste, Provinz Westflandern.

Blankenberge
Blankenberge wapen.gif Blankenberge vlag.gif
Blankenberge (Provinz Westflandern)
Blankenberge
Blankenberge
Staat: Belgien
Region: Flandern
Provinz: Westflandern
Bezirk: Brügge
Koordinaten: 51° 18′ N, 3° 7′ OKoordinaten: 51° 18′ N, 3° 7′ O
Fläche: 17,42 km²
Einwohner: 20.349 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte: 1.168 Einwohner je km²
Postleitzahl: 8370
Vorwahl: 050
Bürgermeister: Ivan De Clerck
Adresse der
Kommunalverwaltung:
Gemeente Blankenberge
J.F.Kennedyplein 1
8370 Blankenberge
Website: www.blankenberge.be

Inhaltsverzeichnis

GeografieBearbeiten

 
Das 1952 erbaute neue Rathaus

Neben dem Yachthafen im ehemaligen[1] Fischereihafen gehört eine Seebrücke zu den Sehenswürdigkeiten.

Der Bahnhof in Strandnähe hat Direktverbindung mit Brüssel. Mit der Kusttram sind alle belgischen Küstenorte erreichbar.

Von Juni bis August findet am Strand von Blankenberge alljährlich das Sandskulpturenfestival statt. Am ersten Wochenende im Mai findet jedes Jahr die Zweitageswanderung (Internationale Tweedaagse van Vlaanderen Blankenberge) statt.

Beaufort (Kunstmanifestatie)Bearbeiten

Blankenberge ist einer der Standorte für die seit 2003 alle drei Jahre entlang der belgischen Nordseeküste stattfindende Skulpturenausstellung Beaufort. Die Beaufort04 findet 2012 statt.

PersönlichkeitenBearbeiten

Söhne und Töchter der Stadt

Personen, die vor Ort wirkten

  • Adolf Fick (1829–1901), deutscher Physiologe, starb in Blankenberge
  • Hans Vermeersch (* 1957), Komponist und Dirigent, war Dozent für Violine an der Musik-Akademie Blankenberge

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Kustjacht- en vissershavens (Memento des Originals vom 21. Februar 2013 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/kustjachtenvissershavens.afdelingkust.be Maritime Agentur der flämischen Landesregierung