Bezirk Brügge

einer der 43 (Verwaltungs-)Bezirke Belgiens

Der Bezirk Brügge ist einer von acht Bezirken (Arrondissements) in der belgischen Provinz Westflandern. Er umfasst eine Fläche von 661,29 km² mit 282.745 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2020[1]) in zehn Gemeinden.

Bezirk Brügge
Region Flandern
Provinz Westflandern
Einwohner 282.745 (1. Jan. 2020)
Bevölkerungsdichte 428  Einw./km²
Fläche 661,29 km²
Gemeinden 10
NIS-Code 31000

Lage des Bezirks Brügge in der
Provinz Westflandern

Er ist gleichzeitig Verwaltungs- und Gerichtsbezirk. Zum Gerichtsbezirk gehören zudem sämtliche Gemeinden des Bezirks Ostende, die meisten Gemeinden des Bezirks Tielt mit Ausnahme von Dentergem, Meulebeke, Oostrozebeke und Wielsbeke sowie die zum Bezirk Roeselare gehörige Gemeinde Lichtervelde.[2]

Gemeinden im Bezirk BrüggeBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2020
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
NIS-
Code
Postleitzahl
Beernem 15.817 71,68 221 31003 8730
Blankenberge 20.463 17,41 1.175 31004 8370
Brügge 118.656 138,40 857 31005 8000, 8200, 8310, 8380
Damme 11.019 89,52 123 31006 8340
Jabbeke 13.868 53,76 258 31012 8490
Knokke-Heist 33.089 56,44 586 31043 8300, 8301
Oostkamp 23.805 79,65 299 31022 8020
Torhout 20.467 45,23 453 31033 8820
Zedelgem 22.852 60,34 379 31040 8210, 8211
Zuienkerke 2.709 48,86 55 31042 8377
Bezirk Brügge 282.745 661,29 428 31000 – 

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Mouvement de la population en 2020. (XLSX; 2,56 MB) In: statbel.fgov.be. Statbel – Direction générale Statistique – Statistics Belgium (Föderaler Öffentlicher Dienst), abgerufen am 4. Juli 2021 (französisch).
  2. Indeling van de gemeenten volgens administratieve en gerechtelijke arrondissementen (Memento vom 2. Dezember 2013 im Internet Archive) (PDF; 283 kB)