Hauptmenü öffnen

Benjamin Brand

deutscher Fußballschiedsrichter

Benjamin Brand (* 10. Juli 1989) ist ein deutscher Fußballschiedsrichter.

Benjamin Brand
Benjamin Brand
Persönliches
Name Benjamin Brand
Geburtstag 10. Juli 1989
Beruf Betriebswirt
Vereinsinformationen
Verein FC Schallfeld
Spiele nach Spielklasse
Jahre Spielklasse Spiele
seit 2012
seit 2015
2. Bundesliga
1. Bundesliga
44
35
Stand: 31. Mai 2018

Brand hat in Bamberg Betriebswirtschaftslehre studiert. Er pfeift für den FC Schallfeld im Bayerischen Fußball-Verband.

Seit dem Jahr 2010 leitet Brand Spiele auf DFB-Ebene. 2012 wurde er auf die Liste der DFL-Schiedsrichter für die 2. Bundesliga gesetzt, in der er es bis zum Sommer 2017 auf 40 Einsätze brachte. Der Aufstieg in die 1. Bundesliga erfolgte zur Saison 2015/16, Brand nimmt dort einen der beiden Plätze der aus Altersgründen ausgeschiedenen Schiedsrichter Peter Gagelmann und Thorsten Kinhöfer ein.[1] Er debütierte am 22. August 2015 bei der Partie des FC Schalke 04 gegen den SV Darmstadt 98.

Brand wohnt in Unterspiesheim.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Brand ist neuer Bundesliga-Schiedsrichter, dfb.de. Abgerufen am 29. Juli 2015.