Ben Godfrey

englischer Fußballspieler

Benjamin Matthew „Ben“ Godfrey (* 15. Januar 1998 in York) ist ein englischer Fußballspieler, der seit Oktober 2020 beim Erstligisten FC Everton unter Vertrag steht. Er ist englischer U-21-Nationalspieler und kann sowohl im defensiven Mittelfeld, als auch in der Innenverteidigung eingesetzt werden.

Ben Godfrey
Ben Godfrey 2019-05-06 1.jpg
Ben Godfrey (2019)
Personalia
Name Benjamin Matthew Godfrey
Geburtstag 15. Januar 1998
Geburtsort YorkEngland
Größe 183 cm
Position Innenverteidigung, Defensives Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
0000–2011 York City
2011–2012 FC Middlesbrough
2012–2015 York City
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2014–2016 York City 12 (1)
2016–2020 Norwich City 66 (4)
2017–2018 → Shrewsbury Town (Leihe) 40 (1)
2020– FC Everton 20 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2019 England U20 2 (0)
2019– England U21 6 (1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 10. März 2021

2 Stand: 8. September 2020

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Ben Godfreys Vater Alex war professioneller Rugby-League-Spieler.[1] Er selbst begann jedoch bereits in jungen Jahren mit dem Fußballsport in seiner Heimatstadt bei York City.[1] Im Sommer 2011 schloss er sich der Jugendabteilung vom FC Middlesbrough an, kehrte aber bereits ein Jahr später wieder zu den Minstermen zurück.[1] Erstmals im Spieltagskader in der ersten Mannschaft stand er am 11. Oktober 2014 bei der 1:3-Auswärtsniederlage in der Football League Two gegen den AFC Newport County, wurde aber nicht berücksichtigt.[2] Auf sein Debüt musste er dann letztlich noch beinahe ein Jahr warten, bis er beim 1:0-Heimsieg gegen Yeovil Town am 18. August 2015 (3. Spieltag) von Beginn an auf dem Platz stand.[3] In der Folge drang er bereits in die Rotation vor und spielte dabei stets auf der Position des defensiven Mittelfeldspielers.[4] Bei der 1:2-Heimniederlage gegen Plymouth Argyle erzielte er in der neunten Minute der Nachspielzeit seinen ersten Pflichtspieltreffer für York City.[5] Mit seiner Mannschaft durchlebte er eine schwere Saison in den Abstiegsrängen, da man bis zum Jahreswechsel in 25 Spielen nur vier gewinnen konnte. Bis Januar 2016 kam Godfrey dabei in 12 Spielen zum Einsatz, in denen er ein Tor erzielen konnte.[4]

Godfrey entfloh dem Abstiegskampf York Citys am 15. Januar 2016 mit seinem Wechsel zum Premier-League-Verein Norwich City, wo er einen 3-1/2-Jahresvertrag unterzeichnete.[6] Dort spielte er zunächst für die Akademiemannschaft, kam aber auch für die Reserve in der Premier League 2 zum Einsatz.[4] In der ersten Mannschaft kam er in der verbleibenden Saison 2015/16 nicht zu seinem Debüt und war auch kein einziges Mal in einem Spieltagskader gelistet.[4] Die Canaries mussten mit dem 19. Tabellenplatz den Abstieg in die zweitklassige EFL Championship antreten.[7] Am 23. August 2016 debütierte er in der ersten Mannschaft beim 6:1-Heimsieg gegen Coventry City im League Cup und erzielte in diesem Spiel sein erstes Tor für Norwich.[8] In der Liga bestritt er am 28. Januar 2017 (28. Spieltag) beim 2:0-Heimsieg gegen Birmingham City sein erstes Spiel.[9] In der restlichen Spielzeit 2016/17 kam er noch auf einen weiteren Ligaeinsatz und spielte hauptsächlich in Pokalwettbewerben und in der Reserve.[10]

Am 24. August 2017 wechselte er in einem halbjährigen Leihgeschäft zum Drittligisten Shrewsbury Town.[11] Dort war er von Beginn an als Stammspieler eingeplant und die Leihe wurde zum Jahresende 2017 bis zum Saisonende 2017/18 ausgedehnt.[12] Am 30. Dezember 2017 erzielte er beim 2:1-Auswärtssieg gegen Southend United sein einziges Saisontor.[13] Er kam in dieser Spielzeit zu 40 Einsätzen in der Liga und kehrte danach wieder zu Norwich zurück.[14]

In der folgenden Saison 2018/19 war er vorerst nur Ersatzspieler und drang erst im Dezember 2018 in die Startformation von Trainer Daniel Farke vor.[15] Er war nun jedoch nicht mehr im defensiven Mittelfeld im Einsatz, sondern wurde von Farke in die Innenverteidigung verschoben.[16] Am 29. Dezember traf er bei der 3:4-Heimniederlage gegen Derby County erstmals in der Championship für die Canaries.[17] Seinen Platz in der Startelf behielt er die gesamte Spielzeit bei und erlebte mit seinem Verein eine sehr starke Spielzeit, die mit dem Meistertitel und dem damit resultierenden Aufstieg in die Premier League belohnt wurde.[18] Godfrey kam zu 31 Ligaeinsätzen, in denen er vier Tore erzielte und zwei vorbereitete.[15] In der nächsten Saison 2019/20 absolvierte er 30 Ligaspiele,[19] musste mit Norwich aber den sofortigen Wiederabstieg in die Championship hinnehmen.[20]

Am 5. Oktober 2020 wechselte Godfrey zum Erstligisten FC Everton, wo er einen Fünfjahresvertrag unterzeichnete.[21]

NationalmannschaftBearbeiten

Godfrey wurde im März 2019 erstmals für den Kader der englischen U-20-Nationalmannschaft nominiert.[22] Sein Debüt bestritt er dann am 21. März bei der 1:3-Niederlage im freundschaftlichen Länderspiel gegen Polen.[23]

Seit September 2019 ist er englischer U-21-Nationalspieler.[24]

ErfolgeBearbeiten

Shrewsbury Town

Norwich City

WeblinksBearbeiten

Commons: Ben Godfrey – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c West Brom, Hull City and Cardiff City running the rule over York City starlet Ben Godfrey In: The Press vom 19. November 2015 (abgerufen am 30. August 2019)
  2. Newport County 3-1 York City In: BBC vom 11. Oktober 2014 (abgerufen am 30. August 2019)
  3. York City 1-0 Yeovil Town In: BBC vom 18. August 2015 (abgerufen am 30. August 2019)
  4. a b c d Ben Godfrey - Leistungsdaten 15/16 In: transfermarkt.at (abgerufen am 30. August 2019)
  5. York City 1-2 Plymouth Argyle In: BBC vom 14. November 2015 (abgerufen am 30. August 2019)
  6. Canaries sign York’s Ben Godfrey In: Norwich City vom 15. Januar 2016 (abgerufen am 30. August 2019)
  7. Reaction: Norwich City relegated from the Premier League In: Norwich Evening News vom 11. Mai 2016 (abgerufen am 30. August 2019)
  8. Norwich City 6-1 Coventry City In: BBC vom 23. August 2016 (abgerufen am 30. August 2019)
  9. Norwich City 2-0 Birmingham City In: BBC vom 28. Januar 2017 (abgerufen am 30. August 2019)
  10. Ben Godfrey - Leistungsdaten 16/17 In: transfermarkt.at (abgerufen am 30. August 2019)
  11. Ben Godfrey: Shrewsbury Town sign Norwich City midfielder on loan until January In: BBC vom 24. August 2017 (abgerufen am 30. August 2019)
  12. Ben Godfrey’s Shrewsbury loan extended In: Norwich City vom 27. Dezember 2017 (abgerufen am 30. August 2019)
  13. Southend United 1-2 Shrewsbury Town In: BBC vom 30. Dezember 2017 (abgerufen am 30. August 2019)
  14. Ben Godfrey - Leistungsdaten 17/18 In: transfermarkt.at (abgerufen am 30. August 2019)
  15. a b Ben Godfrey - Leistungsdaten 18/19 In: transfermarkt.at (abgerufen am 30. August 2019)
  16. Godfrey had faith in Farke's vision to convert him to a defender for City In: Eastern Daily Press vom 8. Mai 2019 (abgerufen am 30. August 2019)
  17. Norwich 3-4 Derby: Rams edge seven-goal epic at Carrow Road In: Sky Sports vom 29. Dezember 2018 (abgerufen am 30. August 2019)
  18. Patience, scouting and the system: the story behind Norwich’s promotion In: The Guardian vom 28. April 2019 (abgerufen am 26. August 2019)
  19. Ben Godfrey - Leistungsdaten 19/20 In: transfermarkt.at (abgerufen am 4. Oktober 2020)
  20. Norwich relegated after suffering 24th defeat of the season at home to West Ham In: Goal.com vom 11. Juli 2020 (abgerufen am 4. Oktober 2020)
  21. Ben Godfrey: Everton complete £20m signing of defender from Norwich In: Sky Sports vom 5. Oktober 2020 (abgerufen am 4. Oktober 2020)
  22. Paul Simpson has picked his England U20s squad for games with Poland and Portugal In: The FA vom 14. März 2019 (abgerufen am 30. August 2019)
  23. Paul Simpson's Young Lions suffer defeat against Poland at St. George's Park In: The FA vom 21. März 2019 (abgerufen am 30. August 2019)
  24. Ben Godfrey - England U21 In: transfermarkt.at (abgerufen am 3. Februar 2020)