Andy Lonergan

englischer Fußballspieler

Andrew Michael „Andy“ Lonergan (* 19. Oktober 1983 in Preston) ist ein englischer Fußballtorwart. Nach elf Profijahren bei seinem Heimatklub Preston North End verdingte er sich bei mehreren unterklassigen englischen Vereinen, bevor er im fortgeschrittenen Fußballeralter von 35 Jahren im Juli 2019 als Ersatztorhüter in die Premier League zum FC Liverpool wechselte.

Andy Lonergan
Lonnergan.JPG
Andy Lonergan (2016)
Personalia
Name Andrew Michael Lonergan
Geburtstag 19. Oktober 1983
Geburtsort PrestonEngland
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
0000–2000 Preston North End
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2000–2011 Preston North End 208 (1)
2002 → FC Darlington (Leihe) 2 (0)
2003 → FC Blackpool (Leihe) 0 (0)
2005 → Wycombe Wanderers (Leihe) 2 (0)
2006 → Swindon Town (Leihe) 1 (0)
2011–2012 Leeds United 35 (0)
2012–2015 Bolton Wanderers 51 (0)
2015–2016 FC Fulham 29 (0)
2016–2017 Wolverhampton Wanderers 11 (0)
2017–2018 Leeds United 7 (0)
2018–2019 FC Middlesbrough 0 (0)
2019 → AFC Rochdale (Leihe) 7 (0)
2019– FC Liverpool 0 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2002–2003 England U-20[1] 9 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 9. Januar 2020

KarriereBearbeiten

Lonergans Profikarriere begann im Jahr 2000 bei seinem Heimatklub Preston North End. Dort hatte er zuvor die Jugendakademie besucht und bei dem damaligen Zweitligisten absolvierte er am 22. April 2001 gegen den FC Watford (3:2) sein erstes Pflichtmeisterschaftsspiel. Nach Leihgeschäften zwischen 2002 und 2006 beim FC Darlington, FC Blackpool, den Wycombe Wanderers und Swindon Town war er ab der Saison 2007/08 Stammtorhüter des Klubs. Er absolvierte bis Juli 2011 über 200 Pflichtspiele für Preston in der zweithöchsten englischen Spielklasse, wobei er mit seinem Torerfolg per weitem Abschlag im Oktober 2004 gegen Leicester City größere Bekanntheit erlangte.[2]

Der Preston-Zeit schloss sich für Lonergan ein Jahr beim Zweitligakonkurrenten Leeds United an, bevor er im Juli 2012 zu den Bolton Wanderers weiterzog, die ebenfalls in der Football League Championship spielten. Dort verbrachte er drei Jahre und war in seiner dritten Saison Stammtorhüter. Daraufhin wechselte er zur Spielzeit 2015/16 nach London zum FC Fulham sowie im Jahr darauf zu den Wolverhampton Wanderers (allesamt ebenfalls zweitklassige Klubs in England). Ab seiner Zeit in Wolverhampton sowie in den nunmehr folgenden Jahren fungierte Lonergan primär als Ersatztorhüter für den Ex-Klub aus Leeds und später beim FC Middlesbrough und AFC Rochdale.

Im Juli 2019 eröffnete sich ihm überraschend die Gelegenheit zum Wechsel zum englischen Spitzenklub FC Liverpool – als erfahrener Ersatzmann hinter den Stammkeepern Alisson Becker und Adrián sowie an der Seite des jungen Nachwuchsmanns Caoimhin Kelleher.[3]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. England's Matches the under 20's (England Football Online)
  2. When potential Liverpool debutant Andy Lonergan made headlines with goal against Leicester City (Leicester Mercury)
  3. He was Leeds' third-choice goalkeeper... (Daily Mail)