Autobahnkreuz Feuchtwangen/Crailsheim

Autobahnkreuz in Deutschland

Das Autobahnkreuz Feuchtwangen/Crailsheim (Abkürzung: AK Feuchtwangen/Crailsheim; Kurzform: Kreuz Feuchtwangen/Crailsheim) ist ein Autobahnkreuz in Bayern bei Ansbach. Hier kreuzen sich die Bundesautobahn 6 (SaarbrückenMannheimNürnberg) (Europastraße 50) und die Bundesautobahn 7 (FlensburgHannoverKasselFüssen) (Europastraße 43).[1]

Autobahnkreuz Feuchtwangen/Crailsheim
A6 A7 E43 E50
Lage
Land: Deutschland
Bundesland: Bayern
Koordinaten: 49° 12′ 9″ N, 10° 13′ 59″ OKoordinaten: 49° 12′ 9″ N, 10° 13′ 59″ O
Höhe: 460 m ü. NN
Basisdaten
Bauart: Kleeblatt
Brücken: 1 (Autobahn)
das Kreuz von oben
das Kreuz von oben
A 7 am Kreuz aus Richtung Süden

GeographieBearbeiten

Das Kreuz liegt sowohl auf dem Gebiet der Stadt Feuchtwangen, als auch auf dem Gebiet von Schnelldorf. Es befindet sich etwa 70 km südöstlich von Würzburg, etwa 70 km westlich von Nürnberg und etwa 90 km nördlich von Ulm. Als wichtiger Verkehrsknotenpunkt verbindet es die A 7 (DänemarkÖsterreich/Innsbruck) mit der A 6 (Frankreich/ParisTschechien/Pilsen).

Das Autobahnkreuz Feuchtwangen/Crailsheim trägt auf der A 7 die Nummer 110, auf der A 6 die Nummer 48.

AusbauzustandBearbeiten

Die A 6 ist in diesem Bereich, genau wie die A 7, zweispurig ausgebaut. Alle Überleitungen sind einstreifig.

Das Kreuz ist in Kleeblattform angelegt.

VerkehrsaufkommenBearbeiten

Das Kreuz wird täglich von rund 87.000 Fahrzeugen passiert.

Von Nach Durchschnittliche
tägliche Verkehrsstärke
Anteil
Schwerlastverkehr[2]
AS Schnelldorf (A 6) AK Feuchtwangen/Crailsheim 51.900 27,2 %
AK Feuchtwangen/Crailsheim AS Feuchtwangen-Nord (A 6) 52.700 26,2 %
AS Wörnitz (A 7) AK Feuchtwangen/Crailsheim 26.800 17,6 %
AK Feuchtwangen/Crailsheim AS Feuchtwangen-West (A 7) 43.100 18,7 %

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. AK Feuchtwangen/Crailsheim. Autobahnkreuze & Autobahndreiecke in Deutschland, 2011, abgerufen am 27. November 2012.
  2. Manuelle Verkehrszählung BAB 2015. BASt Statistik, 2015, abgerufen am 29. August 2017. (PDF-Datei)