Hauptmenü öffnen

Am Autobahnkreuz Bonn/Siegburg (Nordrhein-Westfalen, Metropolregion Rhein-Ruhr) kreuzen sich die Bundesautobahnen 3 (Oberhausen — Frankfurt am Main — Passau) und 560 (Siegtal-Autobahn).[1]

Autobahnkreuz Bonn/Siegburg
A3 A560
Karte
Übersichtskarte Autobahnkreuz Bonn/Siegburg
Lage
Land: Deutschland
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinaten: 50° 46′ 33″ N, 7° 14′ 25″ OKoordinaten: 50° 46′ 33″ N, 7° 14′ 25″ O
Höhe: 60 m ü. NN
Basisdaten
Bauart: Windmühle mit indirekten Rampen
Brücken: 3 (Autobahn) / 5 (Sonstige)
Baujahr: 1988
Luftbild von Nordost
Luftbild von Nordost

GeographieBearbeiten

Das Kreuz liegt im Rhein-Sieg-Kreis, auf dem Gebiet der Stadt Sankt Augustin direkt an der Stadtgrenze zu Hennef. Die umliegenden Städte sind Hennef (Sieg), Siegburg, Troisdorf, Lohmar und Bonn. Es befindet sich etwa 30 km südöstlich von Köln und 10 km nordöstlich von Bonn.

Das Kreuz Bonn/Siegburg trägt auf der A 3 die Nummer 32, auf der A 560 die Nummer 5.

GeschichteBearbeiten

Das Autobahnkreuz wurde 1988 im Zuge des Baus der A 560 als Autobahndreieck dem Verkehr übergeben.[2] Zwei Jahre später wurde die A 560 in Richtung Hennef (Sieg) weitergebaut und nun war auch das Kreuz vollständig befahrbar. Die Autobahn 3 ist in diesem Bereich bereits seit 1937 vorhanden.

AusbauBearbeiten

Die Autobahn 3 ist im Bereich des Autobahnkreuzes sechsstreifig ausgebaut, die A 560 vierstreifig. Alle Rampen sind einstreifig.

VerkehrsaufkommenBearbeiten

Das Kreuz wird täglich von rund 138.000 Fahrzeugen passiert.

Von Nach Durchschnittliche
tägliche Verkehrsstärke
Anteil Schwerlastverkehr[3]
AS Lohmar (A 3) AK Bonn/Siegburg 81.300 13,4 %
AK Bonn/Siegburg AS Siebengebirge (A 3) 81.700 14,6 %
AS Niederpleis (A 560) AK Bonn/Siegburg 59.600 05,9 %
AK Bonn/Siegburg AS Hennef(Sieg)-West (A 560) 53.900 05,0 %

Prinzipgleiche StraßenkreuzungenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. AK Bonn/Siegburg. (Nicht mehr online verfügbar.) Autobahnkreuze & Autobahndreiecke in Deutschland, 2011, archiviert vom Original am 5. März 2016; abgerufen am 30. September 2015.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.autobahnkreuze-online.de
  2. Landschaftsverband Rheinland – Rheinisches Autobahnamt Köln: A 560 Bundesautobahn St. Augustin–Hennef, Köln 1988
  3. Manuelle Verkehrszählung BAB 2015. BASt Statistik, 2015, abgerufen am 27. August 2017. (PDF-Datei)