Hauptmenü öffnen

Amtsbezirk Frutigen

ehemalige Verwaltungseinheit im Kanton Bern
Amtsbezirk Frutigen
Amtsbezirk Frutigen
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Bern (BE)
Hauptort: Frutigen
Fläche: 489.07 km²
Einwohner: 18'643 (31. Dezember 2008)[1]
Bevölkerungsdichte: 38.1 Einw. pro km²
Karte
Karte von Amtsbezirk Frutigen

Der Amtsbezirk Frutigen war bis zum 31. Dezember 2009 eine Verwaltungseinheit des Kantons Bern. Der Amtsbezirk mit Hauptort Frutigen umfasste sieben Gemeinden auf 489,07 km²:

Der Amtsbezirk Frutigen war im Wesentlichen identisch mit der historischen Region Frutigland.

Inhaltsverzeichnis

GemeindenBearbeiten

Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dez. 2008)
Fläche in km² Einwohner
pro km²
Adelboden 3615 87,61 41
Aeschi bei Spiez 1981 30,99 64
Frutigen 6682 72,28 92
Kandergrund 811 32,09 25
Kandersteg 1203 134,33 9
Krattigen 953 6,00 159
Reichenbach im Kandertal 3398 125,77 27
Total (7) 18'643 489,07 38

Veränderungen im GemeindebestandBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bundesamt für Statistik