Alsdorf-Ost

Ortsteil von Alsdorf

Die Siedlung Ost oder Alsdorf-Ost ist ein östlich der Innenstadt von Alsdorf in der Städteregion Aachen gelegener Stadtteil. Im Süden liegt der Alsdorfer Stadtteil Kellersberg und im Norden Schaufenberg. Der Stadtteil verfügt über ein Gewerbegebiet und ist Standort der Alsdorfer Polizeihauptwache. Ferner sind hier eine Gemeinschaftsgrundschule und ein Kindergarten. Die katholische Kirche heißt St. Josef.

Siedlung Ost
Stadt Alsdorf
Koordinaten: 50° 52′ 17″ N, 6° 10′ 23″ O
Höhe: ca. 160 m

GeschichteBearbeiten

Die Aachener Bergmannssiedlungsgesellschaft mbH (ABS) errichtet von 1955 an in mehreren Bauphasen den heutigen Stadtteil Ost, um hier für den 1954 fertiggestellten Franzschacht der Grube Anna neu eingestellte Bergleute mit ihren Familien anzusiedeln. Der erste Bauabschnitt umfasste etwa 800 Wohnungen.

VerkehrBearbeiten

Die nächste Anschlussstelle ist „Alsdorf“ auf der A 44. Die nächste Euregiobahnhaltestelle ist „Alsdorf-Kellersberg“ seit Dezember 2011. Die nächsten Fernverkehrsbahnhöfe sind „Herzogenrath“ an der Strecke Aachen–Geilenkirchen–Mönchengladbach und „Eschweiler Hbf“ an der Strecke Aachen–Düren–Köln.

WeblinksBearbeiten