Alhama de Murcia

Gemeinde in Murcia, Spanien

Alhama de Murcia ist eine Gemeinde und auch eine Stadt, in der autonomen Region Murcia in Spanien.

Gemeinde Alhama de Murcia
Bandera de Alhama de Murcia.png
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Alhama de Murcia
Alhama de Murcia (Spanien)
Finland road sign 311 (1994–2020).svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: MurciaMurcia Murcia
Comarca: Bajo Guadalentín
Koordinaten 37° 51′ N, 1° 26′ WKoordinaten: 37° 51′ N, 1° 26′ W
Höhe: 176 msnm
Fläche: 311,55 km²
Einwohner: 22.077 (1. Jan. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 70,86 Einw./km²
Postleitzahl: 30840
Gemeindenummer (INE): 30008
Nächster Flughafen: Murcia-San Javier 68,7 km
Verwaltung
Bürgermeister: Alfonso Fernando Cerón Morales (PP)
Adresse der Gemeindeverwaltung: Plaza de la Constitución - 30840 Alhama de Murcia · Tel.o: 968 630 000
Website: alhamademurcia.es
Lage der Gemeinde
Localización de Alhama de Murcia.svg

Sie liegt 30 km südwestlich von Murcia entfernt. Die Autovía A-7 umgeht den Ort auf der östlichen Seite.

Am 1. Januar 2019 lebten 22.077 Einwohner auf einer Fläche von 311,55 km².

PolitikBearbeiten

Historische Entwicklung im Rat von Alhama de Murcia
Partei 2015 2011
Stimmen % Sitze Stimmen % Sitze
PP * * 38,40 % 9
PSOE * * 27,09 % 6
CCD * * 16,21 % 3
IU * * 15,50 % 3

Quelle: Spanisches Innenministerium[2]

Wirtschaft und InfrastrukturBearbeiten

Die Wirtschaft wird wie in großen Teilen der Region Murcia durch die Landwirtschaft dominiert.

Cercanías-Nahverkehrszüge der Renfe verbinden Alhama de Murcia mit der Regionshauptstadt Murcia und darüber hinaus mit weiteren größeren Städten wie Alicante.

Bevölkerungsentwicklung der GemeindeBearbeiten


Quelle: INE-Archiv - grafische Aufarbeitung für Wikipedia

Söhne und TöchterBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Alhama de Murcia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).
  2. Elecciones Locales 2011 — Resultados provisionales (spanisch) Ministerio del Interior. 22. Mai 2011. Abgerufen am 21. Januar 2019.