ATP Challenger Astana-3

Tennis Forte Challenger
ATP Challenger Tour
Austragungsort Nur-Sultan
KasachstanKasachstan Kasachstan
Erste Austragung 2016
Kategorie Challenger
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/16Q/16D
Preisgeld 104.160
156.240 US$
Website Offizielle Website
Stand: 16. Februar 2021

Das ATP Challenger Nur-Sultan-3 (offizieller Name: Forte Challenger, vormals Nur-Sultan Challenger) ist ein Tennisturnier in Nur-Sultan, das seit 2016 ausgetragen wird. Nachdem es 2017 und 2018 nicht stattfand, wurde es 2019 wieder in den Turnierkalender aufgenommen. Es ist Teil der ATP Challenger Tour und wird in der Halle auf Hartplatz ausgetragen. Wegen der Hochstufung der Coronavirus-Krise durch die WHO als Pandemie wurden die Ausgabe 2020 Mitte der Woche abgesagt.[1]

Liste der SiegerBearbeiten

EinzelBearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2021 (2) (Turnier läuft)
2021 (1) Vereinigte Staaten  Mackenzie McDonald Osterreich  Jurij Rodionov 6:1, 6:2
2020 Turnier abgebrochen
2019 Ukraine  Illja Martschenko Deutschland  Yannick Maden 4:6, 6:4, 6:3
2017–2018: nicht ausgetragen
2016 Japan  Yoshihito Nishioka Usbekistan  Denis Istomin 6:4, 6:74, 7:63

DoppelBearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2021 (2) (Turnier läuft)
2021 (1) Ukraine  Denys Moltschanow
Kasachstan  Alexander Nedowjessow (2)
Vereinigte Staaten  Nathan Pasha
Vereinigte Staaten  Max Schnur
6:4, 6:4
2020 Turnier abgebrochen
2019 Finnland  Harri Heliövaara
Ukraine  Illja Martschenko
Polen  Karol Drzewiecki
Polen  Szymon Walków
6:4, 6:4
2017–2018: nicht ausgetragen
2016 Kasachstan  Timur Chabibulin
Kasachstan  Oleksandr Nedowjessow
(1)
Russland  Michail Jelgin
Usbekistan  Denis Istomin
7:67, 6:2

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Coronavirus: ATP-Tour für sechs Wochen stillgelegt! In: tennisnet.com. 12. März 2020, abgerufen am 12. März 2020.