ATP Challenger Amarillo

Der ATP Challenger Amarillo (offiziell: Amarillo Challenger) war ein von der Association of Tennis Professionals (ATP) ausgerichtetes Tennisturnier, das zwischen 1984 und 2000 viermal in Amarillo, Texas, stattfand. Es gehörte zur ATP Challenger Tour und wurde in der Halle auf Hartplatz gespielt.

Tennis Amarillo Challenger
ATP Challenger Tour
Austragungsort Amarillo
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Erste Austragung 1984
Letzte Austragung 2000
Kategorie Challenger
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/16D
Preisgeld 25.000 US$
Stand: Turnierende

Liste der SiegerBearbeiten

EinzelBearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2000 Vereinigte Staaten  Michael Craig Russell Italien  Stefano Pescosolido 7:5, 6:2
1999 Rumänien  Gabriel Trifu Vereinigte Staaten  Brian MacPhie 5:7, 6:4, 6:2
1998 nicht ausgetragen
1997 Australien  Peter Tramacchi Finnland  Tuomas Ketola 6:4, 5:7, 6:3
1996 Armenien  Sargis Sargsian Bahamas  Mark Knowles 7:6, 6:3
1985–1995: nicht ausgetragen
1984 Vereinigte Staaten  Marty Davis Vereinigte Staaten  Robert Seguso 6:4, 6:4

DoppelBearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2000 Australien  Brian MacPhie
Australien  Michael Hill
Vereinigte Staaten  Brandon Coupe
Vereinigte Staaten  Michael Sell
7:5, 6:2
1999 Vereinigte Staaten  Bob Bryan
Vereinigte Staaten  Mike Bryan
Australien  Grant Doyle
Australien  Andrew Painter
6:4, 6:2
1998 nicht ausgetragen
1997 Vereinigte Staaten  Geoff Grant
Bahamas  Mark Merklein
Vereinigtes Konigreich  Mark Petchey
Vereinigte Staaten  Andrew Rueb
6:2, 6:2
1996 Belarus 1995  Maks Mirny
Simbabwe  Kevin Ullyett
Vereinigte Staaten  Justin Gimelstob
Vereinigte Staaten  Jeff Salzenstein
6:3, 6:4
1985–1995: nicht ausgetragen
1984 Vereinigte Staaten  Marty Davis
Vereinigte Staaten  Chris Dunk
Vereinigte Staaten  Mike Brunnberg
Vereinigte Staaten  Bruce Kleege
6:4, 6:3

WeblinksBearbeiten