Hauptmenü öffnen

Österreichische Eishockey-Meisterschaft 1929/30

Austria Bundesadler 1919-1934.svg Österreichische Meisterschaft
◄ vorherige Saison 1929/30 nächste ►
Meister: Wiener Eislauf-Verein
Absteiger: Wiener Bewegungssport-Club, SK Siemens
• 1. Klasse  |  2. Klasse ↓

Die Saison 1929/30 war die 8. Austragung der österreichischen Eishockey-Meisterschaft, die vom ÖEHV organisiert wurde. Die Österreichische Meisterschaft gewann der Wiener Eislauf-Verein.

1. KlasseBearbeiten

Gruppe ABearbeiten

Spiele
WEV CEV VfB WBC
Wiener Eislauf-Verein 6:0 6:0 16:0
Cottage EV 0:6 4:1 3:0
VfB Wien 0:6 1:4 3:2
Wiener BC 0:16 0:3 2:2
Tabelle
Pl. Sp S U N Tore Punkte
1. Wiener Eislauf-Verein 3 3 0 0 28:00 6
2. Cottage EV 3 2 0 1 7:07 4
3. VfB Wien 4 0 1 2 03:12 1
4. Wiener Bewegungssport-Club 4 0 1 2 02:21 1

Abkürzungen: Pl. = Platz, Sp = Spiele, S = Siege, U = Unentschieden, N = Niederlagen
Erläuterungen: Finalteilnehmer, Absteiger in die 2. Klasse

Gruppe BBearbeiten

Spiele
PSK WAC ÖWSC Siemens
Pötzleinsdorfer SK 8:0 6:0 14:0
Wiener AC 0:8 0:6 5:1
Öst. Wintersportclub 0:6 6:0 0:0
SK Siemens 0:14 1:5 0:0
Tabelle
Pl. Sp S U N Tore Punkte
1. Pötzleinsdorfer SK 3 3 0 0 28:00 6
2. Österreichischer Wintersportclub 3 1 1 1 06:06 3
3. Wiener AC 3 1 0 2 05:15 2
4. SK Siemens 3 0 1 2 01:19 1

FinaleBearbeiten

Der Sieger der Gruppe A, der Wiener Eislauf-Verein trug gegen den Sieger der Gruppe, den Pötzleinsdorfer SK, ein Entscheidungsspiel um die österreichische Meisterschaft aus.

2. KlasseBearbeiten

Gruppe ABearbeiten

Pl. Sp S U N Tore Punkte
1. HC Währing 4 3 1 0 27:01 7
2. SC Hakoah Wien 4 3 1 0 15:01 7
3. Allround Sportclub 4 1 0 3 04:13 2
4. SK Fair 4 1 0 3 06:24 2
3. EV St. Pölten 4 1 0 3 05:19 2

Abkürzungen: Pl. = Platz, Sp = Spiele, S = Siege, U = Unentschieden, N = Niederlagen
Erläuterungen: Aufsteiger in die 1. Klasse

Gruppe BBearbeiten

Pl. Sp S U N Tore Punkte
1. Mödlinger EC 3 2 1 0 6:01 5
2. Wiener Eishockeyclub 3 2 1 0 6:01 5
3. Stockerauer EV 3 1 0 2 8:07 2
4. Reichsbund 3 0 0 3 2:13 0

Aufgrund der Punkt- und Tordifferenz-Gleichheit zwischen dem Mödlinger EC und Wiener Eishockeyclub wurde ein Entscheidungsspiel um den Gruppensieg ausgetragen, dass der MEC mit 1:0 gewann.

WeblinksBearbeiten