Hauptmenü öffnen
Xu Zhouzheng Leichtathletik
Nation China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Geburtstag 26. Dezember 1995 (23 Jahre)
Geburtsort China
Karriere
Disziplin Sprint
Status aktiv
Medaillenspiegel
Asienspiele 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
Asienmeisterschaften 1 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
Logo der Asian Games Asienspiele
0Bronze0 Jakarta 2018 4 × 100 m
Asienmeisterschaften
0Gold0 Bhubaneswar 2017 4 × 100 m
letzte Änderung: 5. Mai 2019

Xu Zhouzheng (* 26. Dezember 1995) ist ein chinesischer Sprinter, der sich auf den 100-Meter-Lauf spezialisiert.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

Erste internationale Erfahrungen sammelte Xu Zhouzheng bei den Juniorenasienmeisterschaften 2014 in Taipeh, bei denen er über 100 Meter in der ersten Runde ausschied und mit der chinesischen 4-mal-100-Meter-Staffel Rang sieben belegte. 2017 nahm er mit der Staffel an den Asienmeisterschaften in Bhubaneswar und gewann dort mit der Staffel die Goldmedaille; Er kam jedoch nur im Vorlauf zum Einsatz. Im Jahr darauf nahm er erstmals an den Asienspielen in Jakarta teil und gewann dort mit der chinesischen Stafette in 38,89 s die Bronzemedaille hinter den Teams aus Japan und Indonesien. Im Einzelbewerb über 100 Meter schied er mit 10,36 s im Halbfinale aus. 2019 erreichte er bei den Asienmeisterschaften in Doha das Halbfinale, in dem er mit 10,36 s ausschied. Zudem kam er in der Staffel im Vorlauf zum Einsatz.

2018 wurde Xu Chinesischer Meister im 100-Meter-Lauf.

Persönliche BestzeitenBearbeiten

  • 100 Meter: 10,12 s (+0,7 m/s), 30. Juni 2019 in La Chaux-de-Fonds
    • 60 Meter (Halle): 6,70 s, 19. Januar 2018 in Clemson

WeblinksBearbeiten

  Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Das ist die übliche Reihenfolge im Chinesischen. Xu ist hier somit der Familienname, Zhouzheng ist der Vorname.