World U-17 Hockey Challenge 2001

World U-17 Hockey Challenge 2001
Teilnehmer: 10
Goldmedaille: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Silbermedaille: KanadaKanada Canada Pacific
Bronzemedaille: KanadaKanada Canada Ontario
 
Austragungsorte: New Glasgow & Truro, Nova Scotia, Kanada
Beginn: 29. Dezember 2000
Endspiel: 4. Januar 2001
 
◄ vorherige nächste ►

Die World U-17 Hockey Challenge 2001 war die zehnte Austragung der World U-17 Hockey Challenge, einem Eishockeyturnier für Nachwuchs-Nationalmannschaften der Altersklasse U17. Vom 29. Dezember 2000 bis zum 4. Januar 2001 fand der Wettbewerb in New Glasgow und Truro in der kanadischen Provinz Nova Scotia statt. Die Goldmedaille gewannen zum ersten Mal die Vereinigten Staaten, die sich im Finale gegen das Team Canada Pacific durchsetzten.

ModusBearbeiten

Die zehn Teilnehmer wurden in zwei Gruppen mit je fünf Mannschaften eingeteilt. In der Gruppenphase spielte jedes Team einmal gegen alle anderen Gruppenteilnehmer und absolvierte somit vier Spiele. Die jeweiligen Gruppenersten und -zweiten qualifizierten sich für das Halbfinale, das ebenso wie das Finale als K.-o.-Spiel ausgetragen wurde.

GruppenphaseBearbeiten

Gruppe ABearbeiten

29. Dezember 2000 Kanada  Canada West
6:3 Finnland  Finnland
29. Dezember 2000 Russland  Russland
7:1 Kanada  Canada Québec
30. Dezember 2000 Finnland  Finnland
2:1 Kanada  Canada Québec
30. Dezember 2000 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
10:3 Russland  Russland
31. Dezember 2000 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
4:0 Kanada  Canada Québec
31. Dezember 2000 Kanada  Canada West
6:4 Russland  Russland
1. Januar 2001 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
4:1 Finnland  Finnland
1. Januar 2001 Kanada  Canada Québec
4:4 Kanada  Canada West
2. Januar 2001 Finnland  Finnland
5:4 Russland  Russland
2. Januar 2001 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
6:5 Kanada  Canada West
Pl. Sp S U N Tore Punkte
1. Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 4 4 0 0 24:09 8
2. Kanada  Canada West 4 2 1 1 21:17 5
3. Finnland  Finnland 4 2 0 2 11:15 4
4. Russland  Russland 4 1 0 3 18:22 2
5. Kanada  Canada Québec 4 0 1 3 06:17 1

Abkürzungen: Pl. = Platz, Sp = Spiele, S = Siege (auch nach Verlängerung (Overtime) oder Penaltyschießen), U = Unentschieden, N = Niederlagen
Erläuterungen: Qualifikant für das Halbfinale

Gruppe BBearbeiten

29. Dezember 2000 Kanada  Canada Ontario
3:1 Deutschland  Deutschland
29. Dezember 2000 Tschechien  Tschechien
5:2 Kanada  Canada Atlantic
30. Dezember 2000 Deutschland  Deutschland
2:1 Kanada  Canada Atlantic
30. Dezember 2000 Kanada  Canada Ontario
1:1 Kanada  Canada Pacific
31. Dezember 2000 Kanada  Canada Ontario
3:3 Tschechien  Tschechien
31. Dezember 2000 Kanada  Canada Pacific
3:1 Deutschland  Deutschland
1. Januar 2001 Tschechien  Tschechien
5:1 Deutschland  Deutschland
1. Januar 2001 Kanada  Canada Pacific
7:1 Kanada  Canada Atlantic
2. Januar 2001 Kanada  Canada Pacific
5:1 Tschechien  Tschechien
2. Januar 2001 Kanada  Canada Ontario
7:1 Kanada  Canada Atlantic
Pl. Sp S U N Tore Punkte
1. Kanada  Canada Pacific 4 3 1 0 16:04 7
2. Kanada  Canada Ontario 4 2 2 0 14:06 6
3. Tschechien  Tschechien 4 2 1 1 14:11 5
4. Deutschland  Deutschland 4 1 0 3 05:12 2
5. Kanada  Canada Atlantic 4 0 0 4 05:21 0

Abkürzungen: Pl. = Platz, Sp = Spiele, S = Siege (auch nach Verlängerung (Overtime) oder Penaltyschießen), U = Unentschieden, N = Niederlagen
Erläuterungen: Qualifikant für das Halbfinale

PlatzierungsspieleBearbeiten

Spiel um Platz 9Bearbeiten

3. Januar 2001 Kanada  Canada Québec
5:1 Kanada  Canada Atlantic

Spiel um Platz 7Bearbeiten

3. Januar 2001 Russland  Russland
7:4 Deutschland  Deutschland

Spiel um Platz 5Bearbeiten

3. Januar 2001 Tschechien  Tschechien
3:2 Finnland  Finnland

FinalrundeBearbeiten

  Halbfinale Finale
                 
A1 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 3    
B2 Kanada  Canada Ontario 0  
A1 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 5
  B1 Kanada  Canada Pacific 4
B1 Kanada  Canada Pacific 2
A2 Kanada  Canada West 1  

HalbfinaleBearbeiten

3. Januar 2001 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
3:0 Kanada  Canada Ontario
3. Januar 2001 Kanada  Canada Pacific
2:1 Kanada  Canada West

Spiel um Platz 3Bearbeiten

4. Januar 2001 Kanada  Canada Ontario
5:4 Kanada  Canada West

FinaleBearbeiten

4. Januar 2001 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
5:4 Kanada  Canada Pacific

AbschlussplatzierungenBearbeiten

Pl. Team
1 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
2 Kanada  Canada Pacific
3 Kanada  Canada Ontario
4 Kanada  Canada West
5 Tschechien  Tschechien
6 Finnland  Finnland
7 Russland  Russland
8 Deutschland  Deutschland
9 Kanada  Canada Québec
10 Kanada  Canada Atlantic

WeblinksBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • World Under-17 Hockey Challenge 2016 Guide and Record Book. Hockey Canada, 2016, S. 29–30.