Volleyball World Grand Prix 1995

Saison 1995 des Volleyball World Grand Prix

Die Saison 1995 des Volleyball World Grand Prix war die dritte Ausgabe des Wettbewerbs. Die USA gewannen zum ersten Mal den Titel. Die deutschen Frauen gewannen insgesamt nur zwei Sätze und schieden sieglos aus.

ModusBearbeiten

In der Vorrunde traten acht Mannschaften an. Jede Woche fanden zwei Turniere mit vier Mannschaften parallel statt Die vier besten Mannschaften der Gesamtwertung qualifizierten sich für die Finalrunde, die nach dem Modus „jeder gegen jeden“ ausgetragen wurde.

VorrundeBearbeiten

Erste WocheBearbeiten

Gruppe A in Honolulu (USA)
Platz Team Sätze Punkte
1. Kuba  Kuba 9:3 6
2. Vereinigte Staaten  USA 8:4 5
3. China Volksrepublik  Volksrepublik China 6:7 4
4. Japan  Japan 2:9 3
Gruppe B in Belo Horizonte (Brasilien)
Platz Team Sätze Punkte
1. Brasilien  Brasilien 8:3 5
2. Russland  Russland 7:5 5
3. Korea Sud  Südkorea 6:4 5
4. Deutschland  Deutschland 0:9 3
China Kuba 1:3
Japan USA 1:3
Kuba Japan 3:0
China USA 2:3
China Japan 3:1
Kuba USA 3:2
Südkorea Russland 3:1
Brasilien Deutschland 3:0
Deutschland Russland 0:3
Brasilien Südkorea 3:0
Deutschland Südkorea 0:3
Brasilien Russland 2:3

Zweite WocheBearbeiten

Gruppe C in Taipeh (Taiwan)
Platz Team Sätze Punkte
1. Vereinigte Staaten  USA 9:3 6
2. Brasilien  Brasilien 8:6 5
3. Japan  Japan 6:6 4
4. Deutschland  Deutschland 1:9 3
Gruppe D in Jakarta (Indonesien)
Platz Team Sätze Punkte
1. Kuba  Kuba 9:2 6
2. Russland  Russland 6:6 5
3. China Volksrepublik  Volksrepublik China 6:6 4
4. Korea Sud  Südkorea 2:9 3
USA Brasilien 3:2
Japan Deutschland 3:0
Brasilien Japan 3:2
Deutschland USA 0:3
Japan USA 1:3
Brasilien Deutschland 3:1
China Südkorea 3:0
Kuba Russland 3:0
Kuba Südkorea 3:1
China Russland 2:3
Russland Südkorea 3:1
China Kuba 1:3

Dritte WocheBearbeiten

Gruppe E in Tokio (Japan)
Platz Team Sätze Punkte
1. Korea Sud  Südkorea 8:6 5
2. Vereinigte Staaten  USA 7:7 5
3. Russland  Russland 6:8 4
4. Japan  Japan 5:7 4
Gruppe F in Macau
Platz Team Sätze Punkte
1. China Volksrepublik  Volksrepublik China 9:2 6
2. Kuba  Kuba 6:4 5
3. Brasilien  Brasilien 6:6 4
4. Deutschland  Deutschland 0:9 3
USA Südkorea 1:3
Japan Russland 3:1
Japan Südkorea 0:3
Russland USA 2:3
Russland Südkorea 3:2
Japan USA 2:3
Kuba Brasilien 3:1
China Deutschland 3:0
Brasilien Deutschland 3:0
China Kuba 3:0
Kuba Deutschland 3:0
China Brasilien 3:2

Vierte WocheBearbeiten

Gruppe G in Hamamatsu (Japan)
Platz Team Sätze Punkte
1. Brasilien  Brasilien 9:2 6
2. Kuba  Kuba 7:6 5
3. Japan  Japan 4:7 4
4. Russland  Russland 4:9 3
Gruppe H in Peking (China)
Platz Team Sätze Punkte
1. Vereinigte Staaten  USA 9:4 6
2. China Volksrepublik  Volksrepublik China 7:4 5
3. Korea Sud  Südkorea 6:6 4
4. Deutschland  Deutschland 1:9 3
Kuba Russland 3:2
Brasilien Japan 3:0
Japan Russland 3:1
Brasilien Kuba 3:1
Kuba Japan 3:1
Brasilien Russland 3:1
USA Südkorea 3:2
China Deutschland 3:0
USA Deutschland 3:1
China Südkorea 3:1
Südkorea Deutschland 3:0
USA China 3:1

GesamtwertungBearbeiten

Platz Team Sätze Punkte
1. Vereinigte Staaten  USA 35:18 23
2. Kuba  Kuba 31:15 22
3. Brasilien  Brasilien 31:17 20
4. China Volksrepublik  Volksrepublik China 29:18 20
5. Korea Sud  Südkorea 20:25 16
6. Russland  Russland 22:29 16
7. Japan  Japan 17:29 15
8. Deutschland  Deutschland 2:36 12

FinalrundeBearbeiten

Die Finalrunde wurde in Shanghai (Volksrepublik China) ausgetragen.

Platz Team Sätze Punkte
1. Vereinigte Staaten  USA 9:3 6
2. Brasilien  Brasilien 8:5 5
3. Kuba  Kuba 5:7 4
4. China Volksrepublik  Volksrepublik China 2:9 3
USA Kuba 3:1
Brasilien China 3:1
Brasilien Kuba 3:1
USA China 3:0
USA Brasilien 3:2
Kuba China 3:1