Hauptmenü öffnen

Velbert Hauptbahnhof

ehemaliger Velberter Hauptbahnhof

Velbert Hauptbahnhof war der Hauptbahnhof der nordrhein-westfälischen Stadt Velbert und lag an der Bahnstrecke Oberdüssel–Kettwig. Neben Miltenberg Hauptbahnhof und Solingen Hauptbahnhof (alt) ist Velbert Hauptbahnhof einer der wenigen stillgelegten Hauptbahnhöfe in Deutschland.

Velbert Hauptbahnhof
Bahnhofsgebäude, heute Gaststätte
Bahnhofsgebäude, heute Gaststätte
Daten
Lage im Netz Zwischenbahnhof
Abkürzung EVLB
Eröffnung 1888
Auflassung 1999
Lage
Stadt/Gemeinde Velbert
Land Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Koordinaten 51° 20′ 32″ N, 7° 3′ 10″ OKoordinaten: 51° 20′ 32″ N, 7° 3′ 10″ O
Eisenbahnstrecken
Bahnhöfe in Nordrhein-Westfalen

GeschichteBearbeiten

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Hier fehlt mehr Geschichte. Der Abschnitt sollte ausgefüllt werden, da es sich um einen ehemaligen Bahnhof handelt, sodass die Geschichte diesmal der Hauptteil des Artikels ist.--Bahnfreund-94 -Diskutier mit mir 18:23, 2. Jul. 2015 (CEST)
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
 
ehemaliges Bahnhofsgelände
 
ehemaliger Bahnsteig

Der Velberter Hauptbahnhof wurde 1925 unter dem Namen Velbert Ost eröffnet, als die Bahnstrecke Oberdüssel–Kettwig (Niederbergbahn) von Heiligenhaus nach Essen-Kettwig verlängert wurde.[1] Er befand sich an der Bahnhofstraße/Ecke Güterstraße.

Der Bahnhof besaß einen Mittelbahnsteig und wurde auch als Güterbahnhof betrieben.[2] Zu den Bahnhofsanlagen gehörte auch ein Stellwerk, das 1978 abgebaut wurde.

Das Empfangsgebäude wurde 1923 eröffnet und 1988 verkauft, es beherbergt gegenwärtig ein Restaurant; auf dem Bahnhofsplatz befindet sich heute eine Supermarkt-Filiale.

1960 wurde der Personenverkehr eingestellt, fortan diente der Bahnhof ausschließlich dem Güterverkehr, bis auch dieser 1996 eingestellt wurde[3].

Am 16. Juli 2011 wurde der Panoramaradweg Niederbergbahn auf der alten Bahntrasse eröffnet.

Heutige SituationBearbeiten

Velbert-Mitte besitzt heute keinen Bahnanschluss mehr. Die nächsten Bahnhöfe mit SPNV sind Velbert-Langenberg und Velbert-Neviges an der Bahnstrecke Wuppertal-Vohwinkel–Essen-Überruhr (S 9).

LiteraturBearbeiten

  • Bernd Franco Hoffmann: Stillgelegte Bahnstrecken im Bergischen Land. Sutton-Verlag, Erfurt April 2013, ISBN 978-3-95400-147-7.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bahnhof auf www.drehscheibe-online.de
  2. Velbert Hauptbahnhof auf www.bahnen-wuppertal.de
  3. PanoramaRadweg niederbergbahn: Strecke