Varín

Gemeinde in der Slowakei
Varín
Wappen Karte
Wappen von Varín
Varín (Slowakei)
Varín (49° 12′ 0″ N, 18° 53′ 0″O)
Varín
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Žilinský kraj
Okres: Žilina
Region: Severné Považie
Fläche: 19,092 km²
Einwohner: 3.853 (31. Dez. 2020)
Bevölkerungsdichte: 202 Einwohner je km²
Höhe: 358 m n.m.
Postleitzahl: 013 03
Telefonvorwahl: 0 41
Geographische Lage: 49° 12′ N, 18° 53′ OKoordinaten: 49° 12′ 0″ N, 18° 53′ 0″ O
Kfz-Kennzeichen: ZA
Kód obce: 518069
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Verwaltung (Stand: November 2018)
Bürgermeister: Michal Cvacho
Adresse: Obecný úrad Varín
Nám. Sv. Floriána 1
01303 Varín
Webpräsenz: www.varin.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Varín (ungarisch Várna) ist eine Gemeinde im Norden der Slowakei. Sie liegt im Talkessel Žilinská kotlina an der Waag, am Fuße der Kleinen Fatra, 10 km östlich von Žilina entfernt.

Der Ort wurde 1254 erstmals schriftlich erwähnt. Die Ruinen der Burg Starý hrad (ursprünglich Varín) befindet sich auf dem Katastralgebiet der Gemeinde. Im Ort gibt es auch eine Kurie, eine Dreifaltigkeitskirche und zwei Kapellen und Taufschalen. Der Ort besitzt einen Bahnhof an der Bahnstrecke Žilina–Košice.

Im Ort befindet sich der Sitz der Verwaltung des Nationalparks Kleine Fatra.

WeblinksBearbeiten

Commons: Varín – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien