Vanuatuische Fußballnationalmannschaft (U-20-Männer)

Vanuatu
Logo des vanuatuischen Fußballverbandes
Verband Vanuatu Football Federation
Konföderation OFC
Cheftrainer SerbienSerbien Dejan Gluščević
Co-Trainer AustralienAustralien Anthony Pisano
Kapitän Bong Kalo
Rekordtorschütze Jean Kaltack, Bong Kalo (9)
Rekordspieler Bong Kalo (15)
FIFA-Code VAN
Erstes Trikot
Zweites Trikot
Statistik
Erstes Länderspiel
TahitiTahiti Tahiti 2:1 Neue Hebriden Neue Hebriden 1906Neue Hebriden (Briten)Neue Hebriden (Franzosen)
(Papeete, Französisch-Polynesien; 8. Dezember 1974)
Höchster Sieg
Samoa AmerikanischAmerikanisch-Samoa Amerikanisch-Samoa 0:15 Vanuatu VanuatuVanuatu
(Apia, Samoa; 19. August 1998)
Höchste Niederlage
FidschiFidschi Fidschi 11:0 Vanuatu VanuatuVanuatu
(Suva, Fidschi; 1. Oktober 1994)
(Stand: 26. Mai 2017)

Die vanuatuische U-20-Fußballnationalmannschaft ist eine Auswahlmannschaft vanuatuischer Fußballspieler, welche der Vanuatu Football Federation unterliegt.

GeschichteBearbeiten

Die U-20-Auswahl bestritt ihr erstes Länderspiel am 8. Dezember 1974 gegen Tahiti, welches sie mit 1:2 verlor, damals noch formiert als Kondominium Neue Hebriden. Die Mannschaft spielt hauptsächlich auf kontinentaler Ebene, insbesondere bei der alle zwei Jahre stattfindenden U-20-Ozeanienmeisterschaft. An dieser nahmen sie bereits 14 Mal teil. Ihr größter Erfolg war der zweite Platz im Jahr 2014. Beim Turnier 2016 konnten sie sich im eigenen Land durch den Einzug ins Finale, welches gegen Neuseeland verloren wurde, ihre erste Teilnahme an einer U-20-Weltmeisterschaft sichern (Südkorea 2017).[1] Dort traf die Mannschaft in der Vorrunde auf Deutschland, Mexiko und Venezuela. Die Mannschaft verlor alle drei Gruppenspiele, machte jedoch durch jeweils zwei Tore und knappe Niederlagen gegen Mexiko und Deutschland auf sich aufmerksam.[2][3]

Turnierbilanzen bei U-20-WeltmeisterschaftenBearbeiten

U-20-Weltmeisterschaft
Jahr Teilnahme bis Gespielt Gewonnen Unentschieden Verloren Tore Gegentore Tordifferenz Punkte
19772015 nicht qualifiziert
Korea Sud  2017 Vorrunde 3 0 0 3 4 13 −9 0
Total 1/21 3 0 0 3 4 13 −9 0

Turnierbilanzen bei U-20-OzeanienmeisterschaftenBearbeiten

U-20-Ozeanienmeisterschaft
Jahr Teilnahme bis Gespielt Gewonnen Unentschieden Verloren Tore Gegentore Tordifferenz Punkte
Tahiti  1974 3. Platz 3 0 1 2 3 7 −4 1
Australien  1978
Fidschi  1980
Papua-Neuguinea  1982
Australien  1985
Neuseeland  1987
Fidschi  1988 Vorrunde 2 0 0 2 2 8 −6 0
Fidschi  1990 3. Platz 4 2 0 2 4 10 −6 4
Tahiti  1992 4. Platz 4 1 1 2 4 9 −5 3
Fidschi  1994 4. Platz 4 2 0 2 6 6 0 6
Tahiti  1997
Samoa  1998 Vorrunde 3 1 0 2 15 9 +6 3
Neukaledonien  & Cookinseln  2001 Vorrunde 5 4 0 1 23 4 +19 12
Vanuatu  & Fidschi  2002 Vorrunde 2 0 1 1 2 4 −2 1
Salomonen  2005 3. Platz 5 3 0 2 12 15 −1 9
Neuseeland  2007 Vorrunde 6 1 2 3 8 17 −9 5
Tahiti  2008
Neuseeland  2011 3. Platz 5 4 0 1 19 5 +14 12
Fidschi  2013 3. Platz 4 2 0 2 12 7 +5 6
Fidschi  2014 2. Platz 5 3 2 0 11 4 +7 11
Tonga  & Vanuatu  2016 2. Platz 5 4 0 1 7 7 0 12
Total 14 57 27 7 23 128 112 +16 85

Aktueller KaderBearbeiten

Die folgenden Spieler wurde für die U-20-Fußball-Weltmeisterschaft 2017 vom 20. Mai bis zum 11. Juni nominiert. Kursiv geschriebene Spieler haben bereits für die A-Nationalmannschaft gespielt.

Stand der Spiele und Toren nach dem letzten Spiel am 26. Mai 2017 gegen Deutschland.
Nr. Pos. Spieler Einsätze Tore Verein
1 TW Daniel Alick 1 0 Vanuatu  ABM Galaxy
12 TW Dick Taiwia 2 0 Vanuatu  Ifira Black Bird FC
21 TW Andreas Duch 2 0 Vanuatu  Tafea F.C.
2 AB Selwyn Vatu 7 0 Vanuatu  Shepherds United
3 AB Lency Philip 3 0 Vanuatu  Santos FC
4 AB Jason Thomas 14 1 Vanuatu  Erakor Golden Star
5 AB Joseph Iaruel 6 0 Vanuatu  Amicale FC
13 AB Denly Ben 2 0 Vanuatu  Santos FC
14 AB Reginold Ravo 2 0 Vanuatu  Shepherds United
15 AB Gregory Patrick 8 0 Vanuatu  Torba United FC
6 MF Claude Aru 8 0 Vanuatu  Malampa Revivors FC
8 MF Jayson Timatua 7 0 Vanuatu  Shepherds United
9 MF Ronaldo Wilkins 10 3 Vanuatu  Sia-Raga FC
10 MF Bong Kalo ((C) ) 15 9 Vanuatu  Tafea F.C.
11 MF Godine Tenene 8 2 Vanuatu  Spirit 08 FC
16 MF Frederick Massing 7 1 Vanuatu  United Malampa FC
17 MF John Well Wohale 5 0 Vanuatu  Vaum United FC
7 ST Bethuel Ollie 5 0 Vanuatu  Vaum United FC
18 ST Johnathan Spokeyjack 6 0 Vanuatu  Shepherds United
19 ST Abednigo Sau 7 0 Vanuatu  Sia-Raga FC
20 ST Azariah Soromon 3 0 Vanuatu  Tupuji Imere FC

TrainerteamBearbeiten

Position
Trainer Serbien  Dejan Gluščević
Co-Trainer Australien  Anthony Pisano
Teammanager Vanuatu  Lorense Sisi
Torwarttrainer Vanuatu  Obed Jimmy
Physiotherapeut Vanuatu  Albert Kaipam
Media Officer Vanuatu  Harry Atisson

Ehemalige TrainerBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. VAN 2-1 SOL. (Nicht mehr online verfügbar.) OFC, 13. September 2016, archiviert vom Original am 16. September 2016; abgerufen am 13. September 2016 (englisch).  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.oceaniafootball.com
  2. Acht Teams reisen mit erhobenem Haupt ab. In: fifa.com. FIFA, 29. Mai 2017, abgerufen am 7. Juni 2017.
  3. Vanuatu U20 footballers the 'benchmark' for the future. In: Vanuatu Daily Post. 5. Juni 2017, abgerufen am 7. Juni 2017.