UK Open Qualifiers 2013

11. Austragung der von der Professional Darts Corporation (PDC) organisierten Darts-Turnierserie

Die UK Open Qualifiers 2013 waren eine Reihe von Qualifikationsturnieren im Dartsport. Sie bestanden aus acht Qualifikationsrunden im Vorfeld der UK Open 2013, welche an vier Wochenenden ausgetragen wurden. Die dortigen Ergebnisse wurden in einer eigenen Rangliste, der UK Open Order of Merit, festgehalten. Die Besten dieser Rangliste nach den acht Turnieren waren automatisch für die UK Open Anfang Juni des Jahres 2013 qualifiziert.

Die UK Open Qualifiers waren ebenfalls Bestandteil der PDC Pro Tour 2013.

Bedeutung der QualifikationsturniereBearbeiten

Bei jedem der acht Qualifiers erhielten die Spieler ihrem Ergebnis entsprechend Preisgelder, die in die UK Open-Rangliste einflossen. Zum Abschluss der acht Qualifiers ergab sich eine Rangliste aller Spieler, nach der die Teilnehmer und die Setzliste der finalen UK Open bestimmt wurden.

AustragungsorteBearbeiten

Die elfte Saison der UK Open Qualifiers fand erstmals seit 2011 nur in zwei Städten statt.

PreisgeldBearbeiten

Das Preisgeld wurde wie folgt verteilt:[1]

Runde UK Open Qualifiers
Sieg £6,000
Finale £3,000
Halbfinale £2,000
Viertelfinale £1,000
Achtelfinale £600
Letzte 32 £400
Letzte 64 £200
Total £34,600

ErgebnisseBearbeiten

Die folgenden Tabellen zeigen die Ergebnisse der UK Open Qualifiers ab dem Viertelfinale.

UK Open Qualifier 1Bearbeiten

Datum: 23. Februar 2013
Austragungsort: England  K2 Centre, Crawley
Link:[2]

  Viertelfinale (best of 11 legs) Halbfinale (best of 11 legs) Finale (best of 11 legs)
                           
   Niederlande  Michael van Gerwen 6        
 England  Adam Hunt 1  
 Niederlande  Michael van Gerwen 6
   England  Ronnie Baxter 1  
 England  Ronnie Baxter 6
   England  Colin Fowler 3  
   Niederlande  Michael van Gerwen 6
   England  Dave Chisnall 2
   England  Kevin Painter 6
 England  Ricky Sudale 5  
 England  Kevin Painter 3
   England  Dave Chisnall 6  
 England  Dave Chisnall 6
   Schottland  Robert Thornton 4  

UK Open Qualifier 2Bearbeiten

Datum: 24. Februar 2013
Austragungsort: England  K2 Centre, Crawley
Link:[3]

  Viertelfinale (best of 11 legs) Halbfinale (best of 11 legs) Finale (best of 11 legs)
                           
   Niederlande  Michael van Gerwen 6        
 England  Mervyn King 4  
 Niederlande  Michael van Gerwen 6
   Schottland  Peter Wright 2  
 Schottland  Peter Wright 6
   England  Ricky Evans 3  
   Niederlande  Michael van Gerwen 6
   Nordirland  Brendan Dolan 2
   Niederlande  Raymond van Barneveld 6
 Australien  Simon Whitlock 5  
 Niederlande  Raymond van Barneveld 5
   Nordirland  Brendan Dolan 6  
 Nordirland  Brendan Dolan 6
   England  Ronnie Baxter 5  

UK Open Qualifier 3Bearbeiten

Datum: 16. März 2013
Austragungsort: England  Robin Park Tennis Centre, Wigan
Link:[4]

  Viertelfinale (best of 11 legs) Halbfinale (best of 11 legs) Finale (best of 11 legs)
                           
   Schottland  Robert Thornton 6        
 England  Mervyn King 2  
 Schottland  Robert Thornton 1
   England  Michael Smith 6  
 England  Michael Smith 6
   England  Justin Pipe 3  
   England  Michael Smith 2
   Niederlande  Michael van Gerwen 6
   Niederlande  Michael van Gerwen 6
 Australien  Paul Nicholson 0  
 Niederlande  Michael van Gerwen 6
   Schottland  Peter Wright 4  
 Schottland  Peter Wright 6
   Kanada  John Part 4  

UK Open Qualifier 4Bearbeiten

Datum: 17. März 2013
Austragungsort: England  Robin Park Tennis Centre, Wigan
Link:[5]

  Viertelfinale (best of 11 legs) Halbfinale (best of 11 legs) Finale (best of 11 legs)
                           
   Niederlande  Michael van Gerwen 6        
 England  Joe Cullen 5  
 Niederlande  Michael van Gerwen 3
   Schottland  Robert Thornton 6  
 Schottland  Robert Thornton 6
   Schottland  Peter Wright 2  
   Schottland  Robert Thornton 6
   England  Jamie Caven 4
   England  Jamie Caven 6
 Schweden  Magnus Caris 2  
 England  Jamie Caven 6
   Schottland  Gary Anderson 2  
 Schottland  Gary Anderson 6
   Australien  Paul Nicholson 5  

UK Open Qualifier 5Bearbeiten

Datum: 13. April 2013
Austragungsort: England  Robin Park Tennis Centre, Wigan
Link:[6]

  Viertelfinale (best of 11 legs) Halbfinale (best of 11 legs) Finale (best of 11 legs)
                           
   Schottland  Gary Anderson 6        
 Niederlande  Jelle Klaasen 1  
 Schottland  Gary Anderson 4
   Niederlande  Michael van Gerwen 6  
 Niederlande  Michael van Gerwen 6
   England  Phil Taylor 2  
   Niederlande  Michael van Gerwen 1
   Australien  Simon Whitlock 6
   Australien  Simon Whitlock 6
 England  Ian White 5  
 Australien  Simon Whitlock 6
   Schottland  Peter Wright 4  
 Schottland  Peter Wright 6
   England  Mark Cox 5  

UK Open Qualifier 6Bearbeiten

Datum: 14. April 2013
Austragungsort: England  Robin Park Tennis Centre, Wigan
Link:[7]

  Viertelfinale (best of 11 legs) Halbfinale (best of 11 legs) Finale (best of 11 legs)
                           
   England  Michael Smith 6        
 England  Ronnie Baxter 1  
 England  Michael Smith 1
   Niederlande  Michael van Gerwen 6  
 Niederlande  Michael van Gerwen 6
   England  Andy Hamilton 5  
   Niederlande  Michael van Gerwen 6
   Belgien  Kim Huybrechts 5
   Belgien  Kim Huybrechts 6
 Schottland  Peter Wright 4  
 Belgien  Kim Huybrechts 6
   England  John Bowles 3  
 England  John Bowles 6
   Deutschland  Jyhan Artut 1  

UK Open Qualifier 7[8]Bearbeiten

Datum: 27. April 2013
Austragungsort: England  Wigan

  Viertelfinale (best of 11 legs) Halbfinale (best of 11 legs) Finale (best of 11 legs)
                           
   England  Ross Smith 6        
 England  Kevin McDine 2  
 England  Ross Smith 3
   Kanada  John Part 6  
 Kanada  John Part 6
   England  Steve Beaton 3  
   Kanada  John Part 2
   Belgien  Kim Huybrechts 6
   Belgien  Kim Huybrechts 6
 Schottland  Jason Hogg 3  
 Belgien  Kim Huybrechts 6
   Schottland  Gary Anderson 5  
 Schottland  Gary Anderson 6
   England  Scott Rand 1  

UK Open Qualifier 8[9]Bearbeiten

Datum: 28. April 2013
Austragungsort: England  Wigan

  Viertelfinale (best of 11 legs) Halbfinale (best of 11 legs) Finale (best of 11 legs)
                           
   Niederlande  Michael van Gerwen 6        
 England  Ronnie Baxter 4  
 Niederlande  Michael van Gerwen 6
   England  Adrian Lewis 5  
 England  Adrian Lewis 6
   England  Matthew Edgar 5  
   Niederlande  Michael van Gerwen 6
   England  Mervyn King 0
   England  Mervyn King 6
 Schottland  Robert Thornton 4  
 England  Mervyn King 6
   Schottland  Jason Hogg 3  
 Schottland  Jason Hogg 6
   Nordirland  Brendan Dolan 4  

Deutschsprachige TeilnehmerBearbeiten

Im Folgenden werden die Ergebnisse aller Deutschsprachigen Teilnehmer aufgelistet.

Land Spieler 1 2 3 4 5 6 7 8
Deutschland  Jyhan Artut Letzte 128 Letzte 256 Letzte 256 Letzte 64 Letzte 32 Viertelfinale Letzte 256 Letzte 256
Deutschland  Max Hopp Letzte 256 Letzte 256 Letzte 256 Letzte 256 Letzte 128 Letzte 128 Letzte 128 Letzte 256
Deutschland  Bernd Roith Letzte 128 Letzte 256 Letzte 256 Letzte 256 Letzte 128 Letzte 256 Letzte 64 Letzte 32
Deutschland  Tomas Seyler Letzte 64 Letzte 128 Letzte 64 Letzte 64 Letzte 32
Osterreich  Mensur Suljović Letzte 32 Letzte 64
Deutschland  Andree Welge Letzte 256 Letzte 128 Letzte 64 Letzte 256

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Übersicht des Preisgeldes in der Datenbank von DartsDatabase.co.uk (englisch)
  2. UK Open Qualifiers 2013 in der Datenbank von DartsDatabase.co.uk (englisch)
  3. UK Open Qualifiers 2013 in der Datenbank von DartsDatabase.co.uk (englisch)
  4. UK Open Qualifiers 2013 in der Datenbank von DartsDatabase.co.uk (englisch)
  5. UK Open Qualifiers 2013 in der Datenbank von DartsDatabase.co.uk (englisch)
  6. UK Open Qualifiers 2013 in der Datenbank von DartsDatabase.co.uk (englisch)
  7. UK Open Qualifiers 2013 in der Datenbank von DartsDatabase.co.uk (englisch)
  8. UK Open Qualifiers 2013 in der Datenbank von DartsDatabase.co.uk (englisch)
  9. UK Open Qualifiers 2013 in der Datenbank von DartsDatabase.co.uk (englisch)