Scottish League Challenge Cup 2007/08

Sportveranstaltung 2007

Der Scottish League Challenge Cup wurde 2007/08 zum 17. Mal ausgespielt. Der schottische Fußballwettbewerb, der offiziell als Challenge Cup ausgetragen wurde, begann am 14. August 2007 und endete mit dem Finale am 25. November 2007 im Dens Park von Dundee. Der Titelverteidiger Ross County schied gegen den späteren Sieger, dem FC St. Johnstone aus dem Wettbewerb aus. Für den Verein aus Perth der im Finale Dunfermline Athletic bezwang war es der erste Erfolg im Challenge Cup. Am Wettbewerb nahmen die Vereine der Scottish Football League teil.

Scottish League Challenge Cup
SchottlandSchottlandVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Logoformat
Verband Scottish FA
Erstaustragung 1990/91
Mannschaften 30
Spielmodus K.-o.-System
Titelträger FC St. Johnstone (1. Titel)
Rekordsieger Airdrieonians FC
FC Falkirk (je 3 Siege)
Website scottishfootballleague.com

1. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 14. August 2007

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Albion Rovers Berwick Rangers 1:11
FC Clyde Queen of the South 1:0
FC Dundee Ross County 1:2
FC East Stirlingshire FC Dumbarton 4:2
Elgin City Brechin City 1:4
Forfar Athletic FC East Fife 3:2
Hamilton Academical Ayr United 1:2
FC Montrose Stirling Albion 5:1
Greenock Morton FC Livingston 1:0
FC Peterhead FC Cowdenbeath 1:0
FC Queen’s Park FC Stranraer 1:0
Raith Rovers FC St. Johnstone 1:12
FC Stenhousemuir Airdrieonians FC 1:3

1Die Berwick Rangers gewannen nach Elfmeterschießen.
2Der FC St. Johnstone gewann nach Elfmeterschießen.

2. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 4. und 5. September 2007

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Airdrieonians FC FC Arbroath 5:1
FC East Stirlingshire FC Queen’s Park 1:0
Forfar Athletic Ayr United 0:2
FC Montrose Brechin City 1:2 n. V.
Partick Thistle Berwick Rangers 3:1
FC Peterhead Greenock Morton 0:1
FC Clyde Dunfermline Athletic 1:4
Ross County FC St. Johnstone 0:2

ViertelfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 18. und 25. September 2007

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Airdrieonians FC Dunfermline Athletic 0:2
Ayr United Partick Thistle 2:1
FC East Stirlingshire Greenock Morton 0:4
FC St. Johnstone Brechin City 4:1

HalbfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 2. Oktober 2007.

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Dunfermline Athletic Ayr United 1:0
Greenock Morton FC St. Johnstone 1:3

FinaleBearbeiten

Dunfermline Athletic FC St. Johnstone
 
Finale,
25. November 2007 um 15:00 Uhr (Ortszeit) in Dundee, Dens Park
Ergebnis: 2:3 (1:3)
Zuschauer: 6.446
Schiedsrichter: Eddie Smith (Schottland  Schottland)
Spielbericht
 


Paul GallacherCalum Woods (34. Darren Young), Scott Wilson, Souleymane Bamba, Danny MurphyBobby Ryan, Stephen Simmons (88. Jamie Harris), Stephen Glass, Michael McGlinchey (64. Jim Hamilton) – Stevie Crawford, Mark Burchill
Cheftrainer: Stephen Kenny (Irland  Irland)
Alan MainGary Irvine, Allan McManus, Steven Anderson (80. Kevin Rutkiewicz), Goran StanićRocco Quinn, Derek McInnes, Paul SheerinPeter MacDonald (75. Martin Hardie), Kenny Deuchar, Andy Jackson (80. Steven Milne)
Cheftrainer: Sandy Stewart (Schottland  Schottland)



  1:3 Scott Wilson (37.)
  2:3 Stephen Glass (70. Elfmeter)
  0:1 Paul Sheerin (13. Elfmeter)
  0:2 Peter MacDonald (19.)
  0:3 Kenny Deuchar (30.)
  Stephen Glass, Danny Murphy, Scott Wilson

WeblinksBearbeiten