Scott Ball

US-amerikanischer Pokerspieler
Scott Ball
  Personenbezogene Informationen  
Geburtsdatum Juli 1986
Nickname
RumcakeWSOP.com
Wohnort Vereinigte Staaten Carlsbad
Pokerturniere
Höchstes Live-Preisgeld 0.562.667 $
Gesamtes Live-Preisgeld 1.673.609 $
World Series of Poker
Bracelets 2
Geldplatzierungen 21
Bestes Main Event 613. (2019)
  Main Event der World Poker Tour  
Titel keine
Geldplatzierungen 1
Letzte Aktualisierung: 24. August 2022

Scott Ball (* Juli 1986)[1] ist ein professioneller US-amerikanischer Pokerspieler. Er ist zweifacher Braceletgewinner der World Series of Poker.

PokerkarriereBearbeiten

WerdegangBearbeiten

Seine erste Geldplatzierung bei einem Live-Pokerturnier erzielte Ball im Januar 2015 beim PokerStars Caribbean Adventure auf den Bahamas.[2] Ende Mai 2015 war er erstmals bei der World Series of Poker (WSOP) im Rio All-Suite Hotel and Casino in Paradise am Las Vegas Strip erfolgreich und kam bei einem Turnier der Variante No Limit Hold’em in die Geldränge.[3] Bei der WSOP 2019 erreichte der Amerikaner erstmals im Main Event die Geldränge und belegte den mit über 20.000 US-Dollar dotierten 613. Platz.[4] Mitte Oktober 2021 gewann er ein Bracelet bei der WSOP 2021 und sicherte sich den Hauptpreis von mehr als 560.000 US-Dollar.[5] Eine Woche später wurde Ball bei einem High-Roller-Event der Turnierserie Elfter und erhielt 87.500 US-Dollar.[6] Im November 2021 setzte er sich beim Little One for One Drop gegen 3796 andere Spieler durch und erhielt sein zweites Bracelet sowie knapp 400.000 US-Dollar.[7] Bei der WSOP 2022, die erstmals im Bally’s Las Vegas und Paris Las Vegas ausgespielt wurde, wurde der Amerikaner beim 25.000 US-Dollar teuren Pot-Limit Omaha High Roller Fünfter und erhielt knapp 350.000 US-Dollar.[8]

Insgesamt hat sich Ball mit Poker bei Live-Turnieren mehr als 1,5 Millionen US-Dollar erspielt.[2] Er gilt als einer der Pokerspieler, die das Streamen von Onlinepoker auf der Plattform Twitch populär gemacht haben.[1] Von April bis November 2016 spielte der Amerikaner als Teil der Las Vegas Moneymakers in der Global Poker League, verpasste mit seinem Team jedoch die Playoffs.[9]

BraceletübersichtBearbeiten

Ball kam bei der WSOP 21-mal ins Geld und gewann zwei Bracelets:[10]

Jahr Buy-in (in $) Turnier Teilnehmer Preisgeld (in $)
2021 5000 6-Handed No-Limit Hold’em 0604 562.667
1111 Little One for One Drop No-Limit Hold’em 3797 396.445

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Scott Ball Wins 2021 World Series of Poker $5,000 Six-Max No-Limit Hold’em Event auf cardplayer.com vom 15. Oktober 2021, abgerufen am 19. November 2021 (englisch).
  2. a b Scott Ball in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 19. November 2021 (englisch).
  3. 46th World Series of Poker – WSOP 2015 ($ 565 No Limit Hold’em The Colossus (Event #5)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 19. November 2021 (englisch).
  4. 50th World Series of Poker – WSOP 2019 ($ 10,000 No Limit Hold’em – WSOP Main Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 19. November 2021 (englisch).
  5. 52nd World Series of Poker – WSOP 2021 ($ 5,000 No Limit Hold’em – 6 Handed (Event #25)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 19. November 2021 (englisch).
  6. 52nd World Series of Poker – WSOP 2021 ($ 50,000 No Limit Hold’em High Roller – 8 Handed (Event #38)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 19. November 2021 (englisch).
  7. 52nd World Series of Poker – WSOP 2021 ($ 1,000 No Limit Hold’em – Little One for One Drop (Event #68)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 19. November 2021 (englisch).
  8. 53rd World Series of Poker – WSOP 2022 ($ 25,000 Pot Limit Omaha High Roller 8-Handed (Event #19)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 29. Juni 2022 (englisch).
  9. Las Vegas Moneymakers auf der Website der Global Poker League, abgerufen am 10. Dezember 2021 (englisch).
  10. Scott Ball in der Datenbank der World Series of Poker, abgerufen am 19. November 2021 (englisch).