R.E.M./Auszeichnungen für Musikverkäufe

Wikimedia-Liste
R.E.M. live (2003)

Dies ist eine Übersicht über die Auszeichnungen für Musikverkäufe der US-amerikanischen Rock-Musikgruppe R.E.M. In ihrer Karriere verkaufte sie bis heute über 85 Millionen Tonträger, damit gehört sie zu den erfolgreichsten Musikern aller Zeiten.[1] Die Auszeichnungen finden sich nach ihrer Art (Gold, Platin usw.), nach Staaten getrennt in chronologischer Reihenfolge, geordnet sowie nach den Tonträgern selbst, ebenfalls in chronologischer Reihenfolge, getrennt nach Medium (Alben, Singles usw.), wieder.

AuszeichnungenBearbeiten

Silberne SchallplatteBearbeiten

  • Frankreich  Frankreich
    • 1991: für die Single Losing My Religion
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 2011: für das Album Collapse into Now
    • 2013: für das Album Singles Collection
    • 2017: für die Single The Great Beyond
    • 2017: für das Album Lifes Rich Pageant
    • 2018: für die Single Shiny Happy People
    • 2019: für die Single It’s the End of the World as We Know It (And I Feel Fine)

Goldene SchallplatteBearbeiten

  • Argentinien  Argentinien
    • 1993: für das Album Out of Time
    • 1993: für das Album Automatic for the People
  • Australien  Australien
    • 1992: für das Album The Best of R.E.M.
    • 1994: für die Single Everybody Hurts
    • 1996: für das Album New Adventures in Hi-Fi
    • 2001: für das Album Reveal
    • 2004: für das Album Around the Sun
    • 2004: für das Videoalbum In View: The Best of R.E.M. 1988–2003
    • 2005: für das Videoalbum Perfect Square
    • 2008: für das Album Up
  • Belgien  Belgien
    • 1995: für das Album Monster
    • 1996: für das Album New Adventures in Hi-Fi
    • 1998: für das Album Up
    • 2001: für das Album Reveal
  • Brasilien  Brasilien
    • 1991: für das Album Out of Time
  • Danemark  Dänemark
    • 2001: für das Album Reveal
    • 2004: für das Album Around the Sun
    • 2008: für das Album Accelerate
    • 2008: für das Album R.E.M. Live
    • 2019: für die Single Losing My Religion
  • Deutschland  Deutschland
    • 1996: für das Album New Adventures in Hi-Fi
    • 2000: für das Album The Best of R.E.M.
    • 2001: für das Album Reveal
    • 2004: für das Album Around the Sun
    • 2007: für das Videoalbum In View: The Best of R.E.M. 1988–2003
    • 2008: für das Album Accelerate
  • Finnland  Finnland
    • 1991: für das Album Out of Time
    • 1994: für das Album Monster
  • Frankreich  Frankreich
    • 1994: für die Single Everybody Hurts
    • 2001: für das Album Up
  • Irland  Irland
    • 2007: für das Album R.E.M. Live
    • 2008: für das Album Accelerate
    • 2011: für das Album Part Lies, Part Heart, Part Truth, Part Garbage: 1982–2011
  • Italien  Italien
    • 2013: für das Album Collapse into Now
    • 2013: für das Album Part Lies, Part Heart, Part Truth, Part Garbage: 1982–2011
    • 2013: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003
  • Kanada  Kanada
    • 2001: für das Album Reveal
  • Neuseeland  Neuseeland
    • 1989: für das Album Green
    • 1992: für das Album Out of Time
    • 1999: für das Album Up
    • 2001: für das Album Reveal
  • Norwegen  Norwegen
    • 1996: für das Album New Adventures in Hi-Fi
  • Osterreich  Österreich
    • 1996: für das Album New Adventures in Hi-Fi
    • 1998: für das Album Up
    • 1999: für das Album The Best of R.E.M.
    • 2001: für das Album Reveal
    • 2004: für das Album Around the Sun
    • 2008: für das Album Accelerate
  • Schweden  Schweden
    • 1992: für das Album Out of Time
    • 1996: für das Album New Adventures in Hi-Fi
    • 1998: für das Album Up
    • 2003: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003
    • 2005: für das Album Around the Sun
  • Schweiz  Schweiz
    • 1996: für das Album New Adventures in Hi-Fi
    • 1998: für das Album Up
  • Spanien  Spanien
    • 1996: für das Album New Adventures in Hi-Fi
    • 1999: für das Album Up
    • 2001: für das Album Green
    • 2001: für das Album Reveal
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 1987: für das Album Lifes Rich Pageant
    • 1990: für das Videoalbum Pop Screen
    • 1990: für das Videoalbum Tourfilm
    • 1991: für das Videoalbum The Film Is On
    • 1991: für das Album Murmur
    • 1991: für das Album Reckoning
    • 1991: für das Album Fables of the Reconstruction
    • 1991: für die Single Losing My Religion
    • 1999: für das Album Up
    • 2001: für das Album Reveal
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 1991: für das Album Greatest Hits
    • 2004: für das Album Around the Sun
    • 2012: für das Album Part Lies, Part Heart, Part Truth, Part Garbage: 1982–2011
    • 2013: für das Album The Best of R.E.M.
    • 2013: für das Album Accelerate
    • 2013: für das Album Document
    • 2013: für das Videoalbum Road Movie
    • 2013: für das Videoalbum Perfect Square
    • 2013: für das Videoalbum Parallel
    • 2018: für die Single Everybody Hurts
    • 2019: für das Album Murmur

2× Goldene SchallplatteBearbeiten

Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Argentinien  Argentinien
    • 2003: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003
    • 2004: für das Videoalbum Perfect Square
  • Europa  Europa
    • 1996: für das Album New Adventures in Hi-Fi
    • 1998: für das Album Up
    • 2001: für das Album Reveal
    • 2004: für das Album Around the Sun
  • Frankreich  Frankreich
    • 2001: für das Album Automatic for the People
  • Griechenland  Griechenland
    • 2004: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003[2]
  • Italien  Italien
    • 2001: für das Album Reveal[3]
    • 2003: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003[4]
    • 2014: für die Single Losing My Religion
    • 2018: für die Single Everybody Hurts
  • Kanada  Kanada
    • 1987: für das Album Lifes Rich Pageant
    • 1988: für das Album Document
  • Neuseeland  Neuseeland
    • 1995: für das Album Automatic for the People
    • 1995: für das Album Monster
    • 1997: für das Album New Adventures in Hi-Fi
  • Norwegen  Norwegen
    • 1998: für das Album Up
    • 2008: für das Album Accelerate
    • 2008: für die Single Supernatural Superserious
  • Osterreich  Österreich
    • 1992: für das Album Out of Time
    • 1995: für das Album Monster
    • 2005: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003
  • Schweiz  Schweiz
    • 1995: für das Album Monster
    • 2001: für das Album Reveal
    • 2003: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003
    • 2008: für das Album Accelerate
  • Spanien  Spanien
    • 1995: für das Album Monster
    • 2006: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 1988: für das Album Document
    • 1996: für das Album New Adventures in Hi-Fi
    • 2008: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003
    • 2019: für die Single Losing My Religion (Digital)
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 1994: für das Album Green
    • 1996: für das Album New Adventures in Hi-Fi
    • 1999: für das Album Up
    • 2001: für das Album Reveal
    • 2014: für das Videoalbum In View: The Best of R.E.M. 1988–2003
    • 2019: für die Single Losing My Religion

2× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Belgien  Belgien
    • 2007: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003
  • Danemark  Dänemark
    • 2003: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003
  • Deutschland  Deutschland
    • 2006: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003
  • Europa  Europa
    • 1996: für das Album Monster
  • Kanada  Kanada
    • 1996: für das Album New Adventures in Hi-Fi
    • 2003: für das Album Green
  • Neuseeland  Neuseeland
    • 2004: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003
  • Osterreich  Österreich
    • 2001: für das Album Automatic for the People
  • Schweden  Schweden
    • 2000: für das Album Automatic for the People
  • Schweiz  Schweiz
    • 1995: für das Album Automatic for the People
    • 2005: für das Album Around the Sun
  • Spanien  Spanien
    • 1993: für das Album Automatic for the People

5× Goldene SchallplatteBearbeiten

  • Deutschland  Deutschland
    • 2006: für das Album Out of Time
    • 2011: für das Album Automatic for the People

3× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Europa  Europa
    • 2006: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003

4× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Australien  Australien
    • 2001: für das Album Automatic for the People
    • 2007: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003
  • Schweiz  Schweiz
    • 1999: für das Album Out of Time
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 1992: für das Album Out of Time
    • 1995: für das Album Automatic for the People
    • 1995: für das Album Monster

5× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Spanien  Spanien
    • 2001: für das Album Out of Time
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 1995: für das Album Out of Time
    • 2008: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003

6× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Kanada  Kanada
    • 2003: für das Album Monster

7× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Irland  Irland
    • 2005: für das Album In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003
  • Kanada  Kanada
    • 2003: für das Album Out of Time
    • 2003: für das Album Automatic for the People

Auszeichnungen nach AlbenBearbeiten

MurmurBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   2× Gold
600.000

ReckoningBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
Insgesamt   1× Gold
500.000

Fables of the ReconstructionBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
Insgesamt   1× Gold
500.000

Lifes Rich PageantBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Kanada (MC)   Platin 100.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 60.000
Insgesamt   1× Silber
  1× Gold
  1× Platin
660.000

DocumentBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Kanada (MC)   Platin 100.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   1× Gold
  2× Platin
1.200.000

GreenBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Kanada (MC)   2× Platin 200.000
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Spanien (Promusicae)   Gold 50.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   2× Platin 2.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 300.000
Insgesamt   2× Gold
  5× Platin
2.557.500

Greatest HitsBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   1× Gold
100.000

Out of TimeBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Argentinien (CAPIF)   Gold 20.000
  Australien (ARIA)   2× Platin 140.000
  Brasilien (PMB)   Gold 100.000
  Deutschland (BVMI)   5× Gold 1.250.000
  Finnland (IFPI)   Gold 27.084
  Frankreich (SNEP)   2× Platin 600.000
  Kanada (MC)   7× Platin 700.000
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Niederlande (NVPI)   Platin 100.000
  Österreich (IFPI)   Platin 50.000
  Schweden (IFPI)   Gold 50.000
  Schweiz (IFPI)   4× Platin 200.000
  Spanien (Promusicae)   5× Platin 500.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   4× Platin 4.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   5× Platin 1.500.000
Insgesamt   6× Gold
  33× Platin
11.404.584

The Best of R.E.M.Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Australien (ARIA)   Gold 35.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 250.000
  Österreich (IFPI)   Gold 25.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   4× Gold
410.000

Automatic for the PeopleBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Argentinien (CAPIF)   Gold 20.000
  Australien (ARIA)   4× Platin 280.000
  Deutschland (BVMI)   5× Gold 1.250.000
  Frankreich (SNEP)   Platin 300.000
  Kanada (MC)   7× Platin 700.000
  Neuseeland (RMNZ)   Platin 15.000
  Österreich (IFPI)   2× Platin 100.000
  Schweden (IFPI)   2× Platin 200.000
  Schweiz (IFPI)   2× Platin 100.000
  Spanien (Promusicae)   2× Platin 200.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   4× Platin 4.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)[6]   7× Platin 2.270.000
Insgesamt   2× Gold
  34× Platin
9.435.000

MonsterBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Australien (ARIA)   Platin 70.000
  Belgien (BEA)   Gold (25.000)
  Deutschland (BVMI)   Platin (500.000)
  Europa (IFPI)   2× Platin 2.000.000
  Finnland (IFPI)   Gold (21.125)
  Frankreich (SNEP)   2× Gold (200.000)
  Kanada (MC)   6× Platin 600.000
  Neuseeland (RMNZ)   Platin 15.000
  Österreich (IFPI)   Platin (50.000)
  Schweden (IFPI)   Platin (100.000)
  Schweiz (IFPI)   Platin (50.000)
  Spanien (Promusicae)   Platin (100.000)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   4× Platin 4.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   3× Platin (900.000)
Insgesamt   4× Gold
  22× Platin
6.685.000

Singles CollectionBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 60.000
Insgesamt   1× Silber
60.000

New Adventures in Hi-FiBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Australien (ARIA)   Gold 35.000
  Belgien (BEA)   Gold (25.000)
  Deutschland (BVMI)   Gold (250.000)
  Europa (IFPI)   Platin 1.000.000
  Kanada (MC)   2× Platin 200.000
  Neuseeland (RMNZ)   Platin 15.000
  Norwegen (IFPI)   Gold (25.000)
  Österreich (IFPI)   Gold (25.000)
  Schweden (IFPI)   Gold (40.000)
  Schweiz (IFPI)   Gold (25.000)
  Spanien (Promusicae)   Gold (50.000)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin (300.000)
Insgesamt   8× Gold
  6× Platin
2.250.000

UpBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Australien (ARIA)   Gold 35.000
  Belgien (BEA)   Gold (25.000)
  Europa (IFPI)   Platin 1.000.000
  Frankreich (SNEP)   Gold (100.000)
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Norwegen (IFPI)   Platin (50.000)
  Österreich (IFPI)   Gold (25.000)
  Schweden (IFPI)   Gold (40.000)
  Schweiz (IFPI)   Gold (25.000)
  Spanien (Promusicae)   Gold (50.000)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin (300.000)
Insgesamt   9× Gold
  3× Platin
1.542.500

RevealBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Australien (ARIA)   Gold 35.000
  Belgien (BEA)   Gold (25.000)
  Dänemark (IFPI)   Gold (25.000)
  Deutschland (BVMI)   Gold (150.000)
  Europa (IFPI)   Platin 1.000.000
  Italien (FIMI)   Platin (100.000)
  Kanada (MC)   Gold 50.000
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Österreich (IFPI)   Gold (20.000)
  Schweiz (IFPI)   Platin (40.000)
  Spanien (Promusicae)   Gold (50.000)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin (300.000)
Insgesamt   9× Gold
  4× Platin
1.592.500

In Time – The Best of R.E.M. 1988–2003Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Argentinien (CAPIF)   Platin 40.000
  Australien (ARIA)   4× Platin 280.000
  Belgien (BEA)   2× Platin (100.000)
  Dänemark (IFPI)   2× Platin (80.000)
  Deutschland (BVMI)   2× Platin (400.000)
  Europa (IFPI)   3× Platin 3.000.000
  Griechenland (IFPI)   Platin (20.000)
  Irland (IRMA)   7× Platin (105.000)
  Neuseeland (RMNZ)   2× Platin 30.000
  Österreich (IFPI)   Platin (30.000)
  Schweden (IFPI)   Gold (30.000)
  Schweiz (IFPI)   Platin (40.000)
  Spanien (Promusicae)   Platin (40.000)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)[7]   5× Platin (1.697.000)
Insgesamt   1× Gold
  33× Platin
4.350.000

Around the SunBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Australien (ARIA)   Gold 35.000
  Dänemark (IFPI)   Gold (20.000)
  Deutschland (BVMI)   Gold (150.000)
  Europa (IFPI)   Platin 1.000.000
  Italien (FIMI)   2× Platin (200.000)
  Österreich (IFPI)   Gold (10.000)
  Schweden (IFPI)   Gold (30.000)
  Schweiz (IFPI)   2× Platin (80.000)
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold (100.000)
Insgesamt   6× Gold
  5× Platin
1.035.000

R.E.M. LiveBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Dänemark (IFPI)   Gold 15.000
  Irland (IRMA)   Gold 7.500
Insgesamt   2× Gold
22.500

AccelerateBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Dänemark (IFPI)   Gold 15.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 150.000
  Irland (IRMA)   Gold 7.500
  Norwegen (IFPI)   Gold 30.000
  Österreich (IFPI)   Platin 10.000
  Schweiz (IFPI)   Gold 30.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 100.000
Insgesamt   5× Gold
  2× Platin
342.500

Collapse into NowBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Italien (FIMI)   Gold 30.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 60.000
Insgesamt   1× Silber
  1× Gold
90.000

Part Lies, Part Heart, Part Truth, Part Garbage: 1982–2011Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Italien (FIMI)   Gold 30.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   2× Gold
130.000

Auszeichnungen nach SinglesBearbeiten

It’s the End of the World as We Know It (And I Feel Fine)Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 200.000
Insgesamt   1× Silber
200.000

Losing My ReligionBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Dänemark (IFPI)   Gold 10.000
  Frankreich (SNEP)   Silber 125.000
  Italien (FIMI)   Platin 100.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold
+   Platin (Digital)
1.500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 600.000
Insgesamt   1× Silber
  2× Gold
  3× Platin
2.380.000

Shiny Happy PeopleBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 200.000
Insgesamt   1× Silber
200.000

Everybody HurtsBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Australien (ARIA)   Gold 35.000
  Frankreich (SNEP)   Gold 250.000
  Italien (FIMI)   Platin 60.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 400.000
Insgesamt   3× Gold
  1× Platin
745.000

The Great BeyondBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 200.000
Insgesamt   1× Silber
200.000

Supernatural SuperseriousBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Norwegen (IFPI)   Platin 10.000
Insgesamt   1× Platin
10.000

Auszeichnungen nach VideoalbenBearbeiten

TourfilmBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 50.000
Insgesamt   1× Gold
50.000

Pop ScreenBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 50.000
Insgesamt   1× Gold
50.000

Road MovieBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 25.000
Insgesamt   1× Gold
25.000

This Film Is OnBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 50.000
Insgesamt   1× Gold
50.000

ParallelBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 25.000
Insgesamt   1× Gold
25.000

In View: The Best of R.E.M. 1988–2003Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Australien (ARIA)   Gold 7.500
  Deutschland (BVMI)   Gold 25.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 50.000
Insgesamt   2× Gold
  1× Platin
82.500

Perfect SquareBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Argentinien (CAPIF)   Platin 8.000
  Australien (ARIA)   Gold 7.500
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 25.000
Insgesamt   2× Gold
  1× Platin
40.500

Statistik und QuellenBearbeiten

Land/Region   Silber   Gold   Platin Ver­käu­fe Quel­len
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnungen, Verkäufe, Quellen)
  Argentinien (CAPIF) 0! S   2× Gold2   2× Platin2 88.000 capif.org.ar (Memento vom 6. Juli 2011 im Internet Archive) AR2 (Memento vom 31. Mai 2011 im Internet Archive)
  Australien (ARIA) 0! S   8× Gold8   11× Platin11 1.050.000 aria.com.au
  Belgien (BEA) 0! S   4× Gold4   2× Platin2 200.000 ultratop.be
  Brasilien (PMB) 0! S   Gold1 0! P 100.000 pro-musicabr.org.br
  Dänemark (IFPI) 0! S   5× Gold5   2× Platin2 165.000 ifpi.dk
  Deutschland (BVMI) 0! S   8× Gold8   7× Platin7 4.375.000 musikindustrie.de
  Europa (IFPI) 0! S 0! G   9× Platin9 (9.000.000) ifpi.org (Memento vom 1. Januar 2014 im Internet Archive)
  Finnland (IFPI) 0! S   2× Gold2 0! P 48.209 ifpi.fi
  Frankreich (SNEP)   Silber1   4× Gold4   3× Platin3 1.575.000 infodisc.fr snepmusique.com
  Griechenland (IFPI) 0! S 0! G   Platin1 20.000 Einzelnachweise
  Irland (IRMA) 0! S   3× Gold3   7× Platin7 127.500 irishcharts.ie
  Italien (FIMI) 0! S   3× Gold3   6× Platin6 520.000 fimi.it
  Kanada (MC) 0! S   Gold1   26× Platin26 2.650.000 musiccanada.com
  Neuseeland (RMNZ) 0! S   4× Gold4   5× Platin5 105.000 nztop40.co.nz
  Niederlande (NVPI) 0! S 0! G   Platin1 100.000 nvpi.nl
  Norwegen (IFPI) 0! S   Gold1   3× Platin3 115.000 ifpi.no (Memento vom 5. November 2012 im Internet Archive)
  Österreich (IFPI) 0! S   6× Gold6   5× Platin5 345.000 ifpi.at
  Schweden (IFPI) 0! S   5× Gold5   3× Platin3 490.000 sverigetopplistan.se
  Schweiz (IFPI) 0! S   2× Gold2   12× Platin12 590.000 hitparade.ch
  Spanien (Promusicae) 0! S   4× Gold4   9× Platin9 1.040.000 elportaldemusica.es
  Vereinigte Staaten (RIAA) 0! S   10× Gold10   18× Platin18 21.650.000 riaa.com
  Vereinigtes Königreich (BPI)   6× Silber6   11× Gold11   26× Platin26 10.173.000 bpi.co.uk
Insgesamt   7× Silber7   84× Gold84   158× Platin158

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Mike Tierney: Mike Mills: A Rock Star of Fantasy Sports. In: The New York Times. 20. April 2013, abgerufen am 17. Dezember 2016 (englisch).
  2. Platin für In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003 in Griechenland (Memento vom 4. August 2004 im Internet Archive)
  3. Platin für Reveal in Italien
  4. Platin für In Time: The Best of R.E.M. 1988–2003 in Italien
  5. 2× Platin für Around the Sun in Italien
  6. Bill Harris: Queen rules - in album sales. In: Canoe. 17. November 2006, archiviert vom Original am 14. Juni 2015; abgerufen am 31. Dezember 2016 (englisch).
  7. UK Album Chart Analysis: Buble outsells JLS by just 569 units (Memento vom 26. Juni 2015 im Internet Archive)