Hauptmenü öffnen

Peter Eckhart Reichel

deutscher Autor, Hörspielregisseur und Hörbuchproduzent

Peter Eckhart Reichel (* 27. Juni 1957 in Dresden) ist Autor, Hörspielregisseur und Hörbuchproduzent.

Peter Eckhart Reichel

Reichel lebt seit 1991 als freier Autor und Hörbuchproduzent in Berlin; seit 1996 ist er hauptsächlich als Hörspiel- und Featureautor für den Rundfunk tätig. 1997 wurde Reichel Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller (VS).

Der Autor arbeitet seit 2001 auch als freier Hörbuchproduzent für das Label duo-phon records, zw. 2005 bis 2006 als Projektleiter einiger Hörbuchproduktionen für das Label wortstark des Bühnenverlages Felix Bloch Erben. Im Juli 2007 gründete er seinen eigenen Hörbuchverlag hoerbuchedition words & music.

Reichel schreibt außerdem Drehbücher, Kriminalromane, Hörspiele, Recherchen für Dokumentarfilme sowie Artikel zur Kabarettgeschichte.

Er erhielt für mehrere seiner Hörbuchproduktionen Auszeichnungen, u. a. durch die Juroren der hr2-Hörbuchbestenliste und zwei Nominierungen für den Deutschen Hörbuchpreis 2008 und 2011.

RundfunksendungenBearbeiten

  • Feature: Nein ernst, als ob das komisch wär, Kabarettistisches um Ringelnatz, Saarländischer Rundfunk und Bayerischer Rundfunk, 1999/2000
  • Feature: Kein Goi – Kurt Gerron, Der Lebensweg eines vergessenen Unterhaltungskünstlers, Deutschlandradio Köln, 1997
  • Hörspiel: Barclay und Felipe (mit Otto Sander und Manfred Steffen), Regie: Hans Gerd Krogmann, Sender Freies Berlin, 1996

HörbuchproduktionenBearbeiten

E-Book-VeröffentlichungenBearbeiten

  • Hörbuch und Self-Publishing: Selbstverleger als Hörbuchproduzenten, hoerbuchedition words and music, Berlin 2016, Kindle Edition, (Text & Herausgeber)
  • 17 Bagatellen / Gedichte, ebuchedition words and music, Berlin 2015, Reihe: VERSCHLUSSSACHEN – DIE GEHEIME BIBLIOTHEK DER UNBEKANNTEN DDR-AUTOREN, Kindle Edition, (Text & Herausgeber)
  • Im Schraubstock / Ungelöschte Momentaufnahmen (1976–1980), ebuchedition words and music, Berlin 2015, Reihe: VERSCHLUSSSACHEN – DIE GEHEIME BIBLIOTHEK DER UNBEKANNTEN DDR-AUTOREN, Kindle Edition, (Text & Herausgeber)

WeblinksBearbeiten