Olszynka

Stadtbezirk von Danzig, Polen

Olszynka (deutsch Groß und Klein Walddorf) ist ein Stadtbezirk von Gdańsk (Danzig) in Polen, dieser umfasst eine Fläche von fast 8 km² und zählt 3209 Einwohner mit einer Bevölkerungsdichte von über 400 Einwohnern/km².[1] Das Gebiet kam 1933 administrativ zur Stadt Danzig.

Gdańsk Olszynka
Flagge von DanzigBezirk von Danzig
Gdańsk Olszynka (Polen)
Gdańsk Olszynka
Gdańsk Olszynka
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Pommern
Stadtteil von: Danzig
Fläche: 7,97 km²
Geographische Lage: 54° 20′ N, 18° 40′ OKoordinaten: 54° 20′ 10″ N, 18° 40′ 2″ O
Einwohner: 3209 (2011)



Lage des Stadtbezirks Olszynka in Danzig
Groß Walddorf
Güterbahnhof Gdańsk Olszynka, Stellwerk

GeographieBearbeiten

Der Bezirk liegt im Südosten der Stadt und grenzt an die Bezirke Rudniki, Innenstadt, Orunia-Św. Wojciech-Lipce und die Landgemeinde Pruszcz Gdański (Praust).

Im Süden und Westen grenzt Olszynka an die Motława (Mottlau) im Norden an die Wassergräben der ehemaligen Festungsanlagen. Das Gebiet gehört vollständig zum Weichseldelta, ein Teil liegt als geomorphologische Senke etwa einen Meter unter dem Meeresspiegel. Die beiden Orte haben noch dörfliche Prägung.

GliederungBearbeiten

  • Olszynka Mała (Klein Walddorf)
  • Olszynka Wielka (Groß Walddorf)

GeschichteBearbeiten

Bis 1973 gab es eine Schmalspurbahn (750 mm) der Gdańska Kolej Dojazdowa, die ursprünglich von den Westpreußischen Kleinbahnen AG betrieben wurde. In Gdańsk Piaski (Sandweg) konnten normalspurige Güterwagen aufgenommen werden.

BauwerkeBearbeiten

  • Dwór Olszyński, Herrenhaus von 1802 in Klein Walddorf
  • Śluza Kamienna, alte Schleusenanlage der Festungs-Wassergräben
  • Güterbahnhof Gdańsk Olszynka
  • 4 Mottlau-Brücken für Bahn, Autobahn M-1 und Straßenverkehr.

WeblinksBearbeiten

Commons: Olszynka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Podział administracyjny Gdańska – Gdańsk – oficjalna strona miasta – Offizielle Website der Stadt Danzig. Stand 12. Januar 2011. Abgerufen am 17. Januar 2012