Nerviano

italienische Gemeinde

Nerviano ist eine Gemeinde mit 16.928 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2022) in der Metropolitanstadt Mailand, Region Lombardei.

Nerviano
Nerviano (Italien)
Staat Italien
Region Lombardei
Metropolitanstadt Mailand (MI)
Lokale Bezeichnung Nervian
Koordinaten 45° 33′ N, 8° 59′ OKoordinaten: 45° 33′ 0″ N, 8° 59′ 0″ O
Fläche 13 km²
Einwohner 16.928 (31. Dez. 2022)[1]
Postleitzahl 20014
Vorwahl 0331
ISTAT-Nummer 015154
Bezeichnung der Bewohner Nervianesi
Schutzpatron San Fermo
Website Nerviano
Nerviano - Vista dei Tetti da Via E. Toti - panoramio.jpg

Die Nachbarorte von Nerviano sind Cerro Maggiore, Origgio (VA), Lainate, Parabiago, Pogliano Milanese und Arluno.

DemografieBearbeiten

Nerviano zählt 6.917 Privathaushalte. Zwischen 1991 und 2001 stieg die Einwohnerzahl von 15.758 auf 16.810. Dies entspricht einem prozentualen Zuwachs von 6,7 %.

Söhne und Töchter der GemeindeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Nerviano – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bilancio demografico e popolazione residente per sesso al 31 dicembre 2022. ISTAT. (Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2022).