Navigators Insurance

US-amerikanisches Radrennteam
(Weitergeleitet von Navigators Cycling Team)

Das Navigators Insurance Cycling Team war ein US-amerikanisches Radsportteam.

Die Mannschaft bei Rund um den Henninger Turm 2005

Die Mannschaft konzentrierte sich hauptsächlich auf Rennen in den Vereinigten Staaten und auf dem ganzen amerikanischen Kontinent. Seit dem Jahr 2005 nahm das Team an der UCI America Tour als Continental Team teil. 2006 erhielten sie den Status als Professional Continental Team. Nach der Saison 2007 hat sich die Mannschaft aufgelöst.

Saison 2007Bearbeiten

Erfolge in den Continental CircuitsBearbeiten

Datum Rennen Fahrer
16. Mai Deutschland  1. Etappe Rheinland-Pfalz-Rundfahrt Usbekistan  Sergey Lagutin
13. Juni Kanada  2. Etappe Tour de Beauce Neuseeland  Glen Chadwick
14. Juni Kanada  3. Etappe Tour de Beauce Neuseeland  Glen Chadwick
15. Juni Kanada  4a. Etappe Tour de Beauce Australien  Ben Day
15. Juni Kanada  4b. Etappe Tour de Beauce Russland  Oleg Grischkin
12.–17. Juni Kanada  Gesamtwertung Tour de Beauce Australien  Ben Day
23. Juni Vereinigte Staaten  Saturn Rochester Twilight Criterium Australien  Hilton Clarke
1. Juli Irland  Irische Meisterschaft – Straßenrennen Irland  David O’Loughlin

MannschaftBearbeiten

Name Geburtstag Nationalität Team 2008
Benjamin Brooks 21. März 1979 Australien  Australien Team Type 1
Glen Chadwick 17. Oktober 1976 Neuseeland  Neuseeland Team Type 1
Hilton Clarke 11. Juli 1979 Australien  Australien Toyota-United
Matt Cooke 8. Mai 1979 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten Health Net-Maxxis
Ben Day 11. Dezember 1978 Australien  Australien Toyota-United
Oleg Grischkin 10. Februar 1975 Russland  Russland
Kristian House 6. Oktober 1979 Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich Rapha Condor-Recycling.co.uk
Walerij Kobsarenko 5. Februar 1977 Ukraine  Ukraine Team Type 1
Sergey Lagutin 14. Januar 1981 Usbekistan  Usbekistan Cycle Collstrop
Darren Lill 20. August 1982 Sudafrika  Südafrika BMC Racing Team
David O’Loughlin 29. April 1978 Irland  Irland Pezula Racing Team
Ciarán Power 8. Mai 1976 Irland  Irland Pezula Racing Team
Wiktar Rapinski 17. Juni 1981 Weissrussland  Weißrussland
David Rodriguez 14. August 1979 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
Bernard Van Ulden 11. September 1979 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten Jelly Belly Cycling Team
Kyle Wamsley 1. März 1980 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten Colavita-Sutter Home
Michael Wolf 21. Juli 1985 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
Phil Zajicek 20. März 1979 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten Health Net-Maxxis

Ehemalige FahrerBearbeiten

Platzierungen in UCI-RanglistenBearbeiten

UCI-Weltrangliste

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
1994
1995 52. (GSIII)
1996 68. (GSIII)
1997 62. (GSIII)
1998 59. (GSIII)
1999 35. (GSII)
2000 41. (GSII)
2001 36. (GSII)
2002 16. (GSII)
2003 15. (GSII)
2004 10. (GSII)

UCI Africa Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2005 - -
2006 - -
2007 2. Sudafrika  Darren Lill (13.)

UCI America Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2005 5.
2006 3. Usbekistan  Sergey Lagutin (10.)
2007 4. Usbekistan  Sergey Lagutin (10.)

UCI Asia Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2005 10.
2006 12.
2007 - -

UCI Europe Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2005 52.
2006 65.
2007 61.

UCI Oceania Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2005 8.
2006 11.
2007 5. Australien  Hilton Clarke (9.)