Manuel Belletti

italienischer Radrennfahrer
Manuel Belletti Straßenradsport
Manuel Belletti (2015)
Manuel Belletti (2015)
Zur Person
Geburtsdatum 14. Oktober 1985
Nation ItalienItalien Italien
Disziplin Straße
Fahrertyp Sprinter
Zum Team
Aktuelles Team Androni Giocattoli-Sidermec
Funktion Fahrer
Team(s)
2008–2009
2010–2011
2012–2013
2014
2015–2017
2018–
Serramenti PVC Diquigiovanni
Colnago-CSF Inox
Ag2r
Androni Giocattoli-Venezuela
Southeast / Wilier Triestina-Selle Italia
Androni Giocattoli-Sidermec
Wichtigste Erfolge
UCI World Tour
eine Etappe Giro d’Italia 2010
Letzte Aktualisierung: 24. März 2018

Manuel Belletti (* 14. Oktober 1985 in Cesena) ist ein italienischer Radrennfahrer.

Belletti wurde 2004 auf der Bahn bei der italienischen Meisterschaft Zweiter in der Mannschaftsverfolgung. 2007 gewann er auf der Straße mit dem U23-Rennen Trofeo Banca Popolare Piva sein erstes Rennen des internationalen Kalenders und 2008 mit einer Etappe des Clásico Ciclístico Banfoandes sein erstes internationales Eliterennen.

Im Jahr 2010 bestritt Belletti mit dem Giro d’Italia seine erste Grand Tour. Er konnte die Rundfahrt zwar nicht beenden, erzielte aber auf der 13. Etappe mit dem Sprintsieg aus einer aus einer größeren Ausreißergruppe seinen bis dahin größten Karriereerfolg.[1] Im selben Jahr gewann er ebenfalls im Sprint das Eintagesrennen der UCI-Kategorie 1.1 Coppa Bernocchi.[2]

Im Jahr 2011 konnte Belletti insgesamt vier Etappensiege bei internationalen Rundfahrten einfahren. Er blieb auch in den nächsten Jahren als Etappenjäger erfolgreich, gewann aber auch 2015 die Eintagesrennen Gran Premio Costa degli Etruschi und Dwars door Drenthe.

ErfolgeBearbeiten

2007
2008
2010
2011
2012
2014
2015
2016
2018
2019

Grand-Tour-PlatzierungenBearbeiten

Grand Tour 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019
  Giro d’Italia DNF DNF DNF 144 DNF DNF 123 109
  Tour de France
  Vuelta a España

Legende: DNF: did not finish, Rundfahrt aufgegeben oder wegen Zeitüberschreitung aus dem Rennen genommen

WeblinksBearbeiten

Commons: Manuel Belletti – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Für Belletti wird ein Traum wahr, Voß und Lang stark. In: radsport-news.com. 21. Mai 2010, abgerufen am 26. Juli 2018.
  2. Belletti schlägt Hondo und Cavendish. In: radsport-news.com. 26. Juli 2018, abgerufen am 26. Juli 2018.