Trofeo Piva

italienisches Straßenradrennen

Die Trofeo Banca Popolare di Vicenza (kurz: Trofeo Piva) ist ein italienisches Straßenradrennen. Das Eintagesrennen findet in der Metropolitanstadt Venedig am Col San Martino statt.

Das Radrennen wird seit 2001 für die U23-Klasse ausgetragen. Seit 2005 gehört das Rennen zur damals neu eingeführten UCI Europe Tour und ist dort in der UCI-Kategorie 1.2U. In dieser Kategorie dürfen nur Radrennfahrer unter 23 Jahren starten.

Es gab noch keinen Radrennfahrer, der das Rennen mehrmals gewinnen konnte. Aus dem deutschsprachigen Raum gewannen schon Felix Großschartner und Gregor Mühlberger. Beide stammen aus Österreich.

SiegerBearbeiten

WeblinksBearbeiten