Hauptmenü öffnen
Logo Bernocchi, 1919, Legnano
Antonio Bernocchi, Gründer und Schirmherr des Bernocchi Cup, Legnano, 1919

Die Coppa Bernocchi (dt. Bernocchi-Pokal) ist ein italienisches Eintagesrennen im Straßenradsport.

Der Wettbewerb wird mit Unterbrechungen seit 1919 in der Region Alto Milanese ausgetragen. Es zusammen mit den Tre Valli Varesine und der Coppa Agostoni Teil des Trittico Lombardo. Seit 2005 gehört die Coppa Bernocchi zur UCI Europe Tour, in welcher das Rennen in UCI-Kategorie 1.1 eingereiht ist.

Namensgeber des Rennens ist der italienischer Politiker, Textilunternehmer und Mäzen Antonio Bernocchi.[1][2]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. COPPA BERNOCCHI. 100 giorni alla corsa. E arriva l’Australia www.ilgiorno.it vom 7. Juni 2014. Abgerufen am 28. Januar 2016
  2. Coppa Bernocchi: il sogno di una famiglia rete55news.com vom 17. September 2014. Abgerufen am 28. Januar 2016

WeblinksBearbeiten