Hauptmenü öffnen

Liste der Ständigen Vertreter der Vereinigten Staaten bei den Vereinten Nationen

United States Mission to the United Nations — Web banner.jpg

Der Ständige Vertreter der Vereinigten Staaten bei den Vereinten Nationen (englisch Permanent Representative of the United States of America to the United Nations) vertritt die Interessen der Vereinigten Staaten im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen und während der Plenarsitzungen der UNO-Vollversammlung. Dies ist lediglich dann nicht der Fall, wenn ein höherrangiger politischer Vertreter der USA bei den entsprechenden Sitzungen anwesend ist.

Die Nominierung des jeweiligen Amtsinhabers obliegt dem US-Präsidenten; anschließend muss die Ernennung durch den Senat der Vereinigten Staaten bestätigt werden. Unter Präsident Bill Clinton hatte die Position Kabinettsrang; nachdem dies unter George W. Bush nicht der Fall gewesen war, gehörte die von Barack Obama 2009 zur Botschafterin berufene Susan E. Rice wieder dessen Kabinett an; das gilt ebenso für ihre Nachfolgerinnen Samantha Power und Nikki Haley (unter Trump).

Liste der BotschafterBearbeiten

Foto Name Amtszeit unter Präsident
  Edward Reilly Stettinius Jr. 1945–1946 Harry S. Truman
Herschel Vespasian Johnson
(kommissarisch)
1946–1947
  Warren Robinson Austin 1946–1953
  Henry Cabot Lodge Jr. 1953–1960 Dwight D. Eisenhower
  James Jeremiah Wadsworth 1960–1961
  Adlai Ewing Stevenson 1961–1965 John F. Kennedy,
Lyndon B. Johnson
  Arthur Joseph Goldberg 1965–1968 Lyndon B. Johnson
  George Wildman Ball 1968
  James Russell Wiggins 1968–1969
  Charles Woodruff Yost 1969–1971 Lyndon B. Johnson,
Richard Nixon
  George Herbert Walker Bush 1971–1973 Richard Nixon
  John Alfred Scali 1973–1975 Richard Nixon,
Gerald Ford
  Daniel Patrick Moynihan 1975–1976 Gerald Ford
  William Warren Scranton 1976–1977
  Andrew Jackson Young 1977–1979 Jimmy Carter
  Donald Franchot McHenry 1979–1981
  Jeane Jordan Kirkpatrick 1981–1985 Ronald Reagan
  Vernon Anthony Walters 1985–1989
  Thomas Reeve Pickering 1989–1992 George Bush
  Edward Joseph Perkins 1992–1993
  Madeleine Korbel Albright 1993–1997 Bill Clinton
  William Blaine Richardson 1997–1998
  Albert Peter Burleigh
(kommissarisch)
1998–1999
  Richard Charles Albert Holbrooke 1999–2001
  James B. Cunningham
(kommissarisch)
2001 George W. Bush
  John Dimitri Negroponte 2001–2004
  John Claggett Danforth 2004–2005
  Anne Woods Patterson
(kommissarisch)
2005
  John Robert Bolton 2005–2006
  Alejandro Daniel Wolff
(kommissarisch)
2006–2007
  Zalmay Mamozy Khalilzad 2007–2009
  Susan Elizabeth Rice 2009–2013 Barack Obama
  Rosemary A. DiCarlo
(kommissarisch)
2013
  Samantha Power 2013–2017
  Michele J. Sison
(kommissarisch)
2017 Donald Trump
  Nikki Haley 2017–2018
  Jonathan R. Cohen
(kommissarisch)
2019–

Präsident Trump hat Heather Nauert als Nachfolgerin von Haley nominiert, die jedoch ihre Bewerbung im Februar 2019 zurückzog.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-02/heather-nauert-un-botschafterposten-ablehnung