Hauptmenü öffnen

Kelly Craft

US-amerikanische Geschäftsfrau und Diplomatin
Kelly Craft, 2019

Kelly Dawn Knight Craft (* 24. Februar 1962 in Lexington als Kelly Dawn Guilfoil) ist eine amerikanische Geschäftsfrau und Diplomatin. Sie war seit 2017 Botschafterin der USA in Kanada und wurde am 31. Juli 2019 vom US-Senat als Botschafterin der Vereinigten Staaten bei den Vereinten Nationen bestätigt.

Leben und KarriereBearbeiten

Kelly Craft ist die Tochter von Bobby und Sherry Guilfoil. Craft wuchs in Glasgow, Kentucky, auf und besuchte die dortige Highschool. Sie studierte an der University of Kentucky und schloss ihr Studium 1984 ab.[1]

Craft leitete die Unternehmensberatung Kelly G. Knight, LCC. in Lexington und war in verschiedenen lokalen karitativen Organisationen tätig.[2]

Kelly Craft war nach Presserecherchen in erster Ehe mit David Moross, dem Inhaber einer Kapitalanlagegesellschaft, verheiratet und hat mit ihm eine Tochter. Sie heiratete später den Kieferorthopäden Judd Knight, das Paar bekam ebenfalls eine gemeinsame Tochter.[3] Craft ist seit 2016 mit Joe Craft,[3] Präsident der Alliance Resource Partners, einem bedeutenden Produzenten von Kohle in den USA, verheiratet.[4]

Craft und ihr Mann spendeten 2016 mehr als 2 Millionen US-Dollar für den Wahlkampf und den Fonds für die Amtseinführung des Republikanischen Kandidaten Donald Trump, während Kelly Craft im Zuge lokaler Wahlen innerhalb ihres Bundesstaats eher Kandidaten der Demokratischen Partei finanziell unterstützte.[3]

Offizielle ÄmterBearbeiten

2004 war Craft als Spendensammlerin für die Wiederwahl von Präsident George W. Bush tätig[5] und wurde 2007 von ihm als eine Delegierte der USA für die Generalversammlung der Vereinten Nationen nominiert.[4]

Nach seiner Wahl nominierte US-Präsident Donald Trump Craft im Juni 2017 als Botschafterin der USA in Kanada.[2]

Nach dem Ausscheiden von Nikki Haley nominierte Präsident Trump Ende Februar 2019 Craft als künftige UN-Botschafterin der Vereinigten Staaten.[1] Sie wurde am 31. Juli 2019 vom Senat der Vereinigten Staaten mit 56 zu 34 Stimmen bestätigt.[6] Am 10. September 2019 wurde sie in ihrem neuen Amt vereidigt.[7]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Kelly Craft – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b President Trump nominates Kelly Knight Craft, Kentucky native, as next UN Ambassador. foxlexington.com vom 23. Februar 2019
  2. a b Kelly Knight Craft is Trump's pick to serve as US Ambassador to Canada. kentuckytoday.com vom 14. Juni 2017
  3. a b c Joe Craft, Kelly Craft’s Husband: 5 Fast Facts You Need to Know. heavy.com vom 22. Februar 2019
  4. a b "Trump's ambassador pick sends GOP power couple to Ottawa" theglobeandmail.com vom 15. Juni 2017
  5. Ronnie Ellis: Bush nominates Knight for UN. 13. September 2007 Archiviert von archive.org
  6. Die USA haben wieder eine UN-Botschafterin. SZ vom 1. August 2019, abgerufen am 1. August 2019
  7. https://usun.usmission.gov/our-leaders/our-ambassador/