Kanton Levie

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Levie war bis 2015 ein französischer Kanton des Arrondissements Sartène, im Département Corse-du-Sud der Region Korsika. Sein Hauptort war Levie.

Ehemaliger
Kanton Levie
Region Korsika
Département Corse-du-Sud
Arrondissement Sartène
Hauptort Levie
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 4.388 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 15 Einw./km²
Fläche 284.66 km²
Gemeinden 4
INSEE-Code 2A22

Der Kanton war 284,66 km² groß und hatte 3336 Einwohner (1999), was einer Bevölkerungsdichte von 12 Einwohnern pro km² entsprach. Im Mittel lag er 709 m hoch, zwischen 0 und 1480 Meter.

Er bestand aus folgenden Gemeinden:

 Gemeinde   Einwohner   Code postal   Code Insee 
Carbini 100 20170 2A061
Levie 696 20170 2A142
San-Gavino-di-Carbini 738 20170 2A300
Zonza 1802 20124 2A362