Köpfe berühmter Deutscher

Briefmarkenserie im Deutschen Reich

Köpfe berühmter Deutscher war eine Briefmarkendauerserie der Deutschen Reichspost, die am 1. November 1926 erschienen ist; ein Ergänzungswert folgte 1927. Drei Werte wurden am 10. Oktober 1927 zur Tagung des Internationalen Arbeitsamtes in Berlin mit einem zweizeiligen Aufdruck („I.A.A. / 10.–15.10.1927“) versehen und als Sonderaushilfsausgabe ausgegeben.

Druckverfahren und GültigkeitBearbeiten

Die Marken wurden im Buchdruckverfahren auf gestrichenem Papier mit dem Wasserzeichen 2 Waffeln hergestellt, die Kammzähnung beträgt 14:14 1/4. Es gibt keine verlässlichen Angaben zu der Auflagenhöhe der Dauermarken.

Die 13 Dauermarken waren bis zum 30. Juni 1933, die drei Sondermarken vom 10. Oktober 1927 nur bis zum 30. November 1927, gültig.

Um den Missbrauch der Marken zu verhindern, durften Behörden und Unternehmen die erworbenen Marken lochen.

Liste der MarkenBearbeiten

DauermarkenBearbeiten

Bild Wert in Pfennig Person Besonderheiten Michel-Nr.
  3 Johann Wolfgang von Goethe dunkelockerbraun 385
3 Johann Wolfgang von Goethe mattbraun 386
  5 Friedrich Schiller grün 387
5 Friedrich Schiller gelblichgrün 388
  8 Ludwig van Beethoven 389
  10 Friedrich der Große 390
  15 Immanuel Kant 391
  20 Ludwig van Beethoven 392
  25 Johann Wolfgang von Goethe 393
  30 Gotthold Ephraim Lessing 394
  40 Gottfried Wilhelm Leibniz 395
  50 Johann Sebastian Bach 396
  80 Albrecht Dürer 397

SonderaushilfsausgabeBearbeiten

Bild Wert in Pfennig Person Besonderheiten Michel-Nr.
  8 Ludwig van Beethoven 407 → 389
  15 Immanuel Kant 408 → 391
  25 Johann Wolfgang von Goethe 409 → 393

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: 1926 stamps of the German Empire – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien