Hauptmenü öffnen

Briefmarken-Ausgaben für das Generalgouvernement 1940

Die Briefmarken-Ausgaben für das Generalgouvernement 1940 wurden von der Deutschen Reichspost für das ein Jahr davor errichtete Generalgouvernement herausgegeben.

Inhaltsverzeichnis

Liste der Ausgaben und MotiveBearbeiten

Legende

  • Bild: Eine bearbeitete Abbildung der genannten Marke. Das Verhältnis der Größe der Briefmarken zueinander ist in diesem Artikel annähernd maßstabsgerecht dargestellt.
  • Beschreibung: Eine Kurzbeschreibung des Motivs und/oder des Ausgabegrundes. Bei ausgegebenen Serien oder Blocks werden die zusammengehörigen Beschreibungen mit einer Markierung versehen eingerückt.
  • Wert: Der Frankaturwert der einzelnen Marke in Groszy. Ein „+“ bedeutet, dass es sich um eine Zuschlagmarke handelt (= Frankaturwert + Spende).
  • Ausgabedatum: Das Datum des erstmaligen Verkaufs dieser Briefmarke.
  • Gültig bis: Das Datum, an dem die Gültigkeit endete.
  • Auflage: Soweit bekannt, wird hier die zum Verkauf angebotene Anzahl dieser Ausgabe angegeben.
  • Entwurf: Soweit bekannt, wird hier angegeben, von wem der Entwurf dieser Marke stammt.
  • Mi.-Nr.: Diese Briefmarke wird im Michel-Katalog unter der entsprechenden Nummer gelistet.

Sondermarken

Bild Beschreibung Wert in Groszy Ausgabe-
datum
gültig bis Auflage Entwurf MiNr.
  Rotes Kreuz
Aufdruck eines roten Kreuzes und des Zuschlages in rot auf die neu, in grau-oliv gedruckten, Briefmarken der Dauermarkenserie
12+8 17. August 1940 30. November 1941 unbekannt Erwin Puchinger 52
 
  • Burganlage Wawel in Krakau
24+16 17. August 1940 30. November 1941 unbekannt Erwin Puchinger 53
 
50+50 17. August 1940 30. November 1941 unbekannt Erwin Puchinger 54
 
80+80 17. August 1940 30. November 1941 unbekannt Erwin Puchinger 55
  1. Jahrestag der Errichtung des Generalgouvernements
  • Junges Mädchen
12+38 26. Oktober 1940 31. Juli 1941 unbekannt Otto Engelhardt-Kyffhäuser 56
 
  • Bäuerin
24+26 26. Oktober 1940 31. Juli 1941 unbekannt Otto Engelhardt-Kyffhäuser 57
 
  • Bauer
30+20 26. Oktober 1940 31. Juli 1941 unbekannt Otto Engelhardt-Kyffhäuser 58
  Winterhilfe
  • Bauer
12+8 1. Dezember 1940 31. Juli 1941 unbekannt Otto Engelhardt-Kyffhäuser 59
 
  • Bauer
24+16 1. Dezember 1940 31. Juli 1941 unbekannt Otto Engelhardt-Kyffhäuser 60
 
  • Bauer
30+30 1. Dezember 1940 31. Juli 1941 unbekannt Otto Engelhardt-Kyffhäuser 61
 
  • Bauer
50+50 1. Dezember 1940 31. Juli 1941 unbekannt Otto Engelhardt-Kyffhäuser 62

Dauermarken

Bild Beschreibung Wert in Groszy Ausgabe-
datum
gültig bis Auflage Entwurf MiNr.
  Aufdruckserie auf Ausgaben der polnischen Post 24 18. März 1940 30. November 1941 236.000 Stanisław Ostoja-Chrostowski 14
  50 8. März 1940 30. November 1941 718000 Stanisław Ostoja-Chrostowski 15
  40 8. März 1940 30. November 1941 286.000 unbekannt 16
  2 8. März 1940 30. November 1941 2.488.000 Wacław Boratyński 17
  4 8. März 1940 30. November 1941 2.211.000 Wacław Boratyński 18
  6 18. März 1940 30. November 1941 2.226.000 Wacław Boratyński 19
  8 8. März 1940 30. November 1941 1.540.000 Wacław Boratyński 20
  10 8. März 1940 30. November 1941 3.132.000 Wacław Boratyński 21
  24 18. März 1940 30. November 1941 3.400.000 Wacław Boratyński 22
  30 8. März 1940 30. November 1941 1.238.000 Wacław Boratyński 23
  50 8. März 1940 30. November 1941 1.033.000 Wacław Boratyński 24
  60 8. März 1940 30. November 1941 36.000 Wacław Boratyński 25
  80 8. März 1940 30. November 1941 36.000 Wacław Boratyński 26
  1 Złoty 8. März 1940 30. November 1941 36.000 Wacław Boratyński 27
  2 Złoty 8. März 1940 30. November 1941 104.000 Watorek 28
  3 Złoty 8. März 1940 30. November 1941 84.000 Rozwadowski 29
  30 8. März 1940 30. November 1941 762.000 Wacław Boratyński 30
  40 18. März 1940 30. November 1941 850.000 Wacław Boratyński 31
  1 Złoty 8. März 1940 30. November 1941 56.000 Wacław Boratyński 32
  12 8. März 1940 30. November 1941 3.290.000 Wacław Boratyński 33
  16 8. März 1940 30. November 1941 1.217.000 Wacław Boratyński 34
  50 18. März 1940 30. November 1941 332.000 unbekannt 35
  50 18. März 1940 30. November 1941 36.000 unbekannt 36
  50 18. März 1940 30. November 1941 20.600 unbekannt 37
  50 18. März 1940 30. November 1941 344.000 unbekannt 38
  50 18. März 1940 30. November 1941 162.000 unbekannt 39
  Bauwerke in Krakau, Lublin und Warschau
6 5. August 1940 unbekannt unbekannt Erwin Puchinger 40
 
  • Sandomiersk Bastei der Burg Wawel in Krakau
8 5. August 1940 unbekannt unbekannt Erwin Puchinger 41
 
  • Krakauer Tor in Lublin
10 5. August 1940 unbekannt unbekannt Erwin Puchinger 42
 
  • Jagiellonen-Universität in Krakau
12 5. August 1940 unbekannt unbekannt Erwin Puchinger 43
 
20 5. August 1940 unbekannt unbekannt Erwin Puchinger 44
 
  • Burganlage Wawel in Krakau
24 5. August 1940 unbekannt unbekannt Erwin Puchinger 45
 
  • Brigittenkirche in Lublin
30 5. August 1940 unbekannt unbekannt Erwin Puchinger 46
 
40 5. August 1940 unbekannt unbekannt Erwin Puchinger 47
 
  • Krakauer Rathausturm
50 5. August 1940 unbekannt unbekannt Erwin Puchinger 48
 
  • Burghof in Krakau
60 5. August 1940 unbekannt unbekannt Erwin Puchinger 49
 
  • Marienkirche in Krakau
80 5. August 1940 unbekannt unbekannt Erwin Puchinger 50
 
1 Złoty 5. September 1940 unbekannt unbekannt Erwin Puchinger 51

Zustellungsmarken

Bild Beschreibung Wert in Groszy Ausgabe-
datum
gültig bis Auflage Entwurf MiNr.
  Zustellungsmarken 10 1. Dezember 1940 28. Februar 1942 unbekannt unbekannt (Z) 1
  20 1. Dezember 1940 28. Februar 1942 unbekannt unbekannt (Z) 1
  30 1. Dezember 1940 28. Februar 1942 unbekannt unbekannt (Z) 3
  50 1. Dezember 1940 28. Februar 1942 unbekannt unbekannt (Z) 4

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Briefmarken-Ausgaben des Generalgouvernements – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien