Kálnica

Gemeinde in der Slowakei
Kálnica
Wappen Karte
Wappen fehlt
Kálnica (Slowakei)
Kálnica
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Trenčiansky kraj
Okres: Nové Mesto nad Váhom
Region: Stredné Považie
Fläche: 26,404 km²
Einwohner: 1.049 (31. Dez. 2020)
Bevölkerungsdichte: 40 Einwohner je km²
Höhe: 215 m n.m.
Postleitzahl: 913 37
Telefonvorwahl: 0 32
Geographische Lage: 48° 46′ N, 17° 56′ OKoordinaten: 48° 45′ 46″ N, 17° 55′ 52″ O
Kfz-Kennzeichen: NM
Kód obce: 506109
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Verwaltung (Stand: November 2018)
Bürgermeister: Iveta Poluchová
Adresse: Obecný úrad Kálnica
č. 100
913 37 Kálnica
Webpräsenz: www.kalnica.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Kálnica (ungarisch Kalános – bis 1907 Kálnic) ist eine Gemeinde im Westen der Slowakei mit 1049 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2020), die zum Okres Nové Mesto nad Váhom, einem Teil des Trenčiansky kraj gehört.

GeographieBearbeiten

 
Häuser in Kálnica

Die Gemeinde befindet sich im am nördlichen Ende des Donauhügellands unterhalb des östlich verlaufenden Gebirges Považský Inovec. Durch den Ort fließt der Bach Kalnický potok, der wenige Kilometer flussabwärts in die Waag mündet. Die für Landwirtschaft geeigneten Böden sind mittelmäßig fruchtbar. Der höchste Punkt der Gemeinde liegt am Berg Ostrý vrch (910 m n.m.) Das Ortszentrum liegt auf einer Höhe von 215 m n.m. und ist sieben Kilometer von Nové Mesto nad Váhom sowie 25 Kilometer von Trenčín entfernt.

GeschichteBearbeiten

Der Ort wurde zum ersten Mal 1396 als Kabucza schriftlich erwähnt. Die Geschichte ist eng mit jener der nahen Burg Beckov auf Grund der Zugehörigkeit zu deren Gut verknüpft. Durch komplizierte Machtverhältnisse entstanden später zwei Ortsteile, die sich erst 1888 wieder zusammenschlossen: Panská Kálnica und Rožnova Kálnica. Beide Orte blieben landwirtschaftlich geprägt und damals waren auch Weinbau, Fischerei, Weberei und Herstellung von Holzprodukte verbreitet.

BevölkerungBearbeiten

Ergebnisse nach der Volkszählung 2001 (1033 Einwohner):

Nach Ethnie:

  • 98,90 % Slowaken
  • 0,60 % Tschechen
  • 0,10 % Magyaren

Nach Konfession:

  • 57,33 % evangelisch
  • 25,92 % römisch-katholisch
  • 12,96 % konfessionslos
  • 3,59 % keine Angabe

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Kálnica – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien