Julia Letlow

US-amerikanische Politikerin

Julia Janelle Letlow (geb. Barnhill; * 16. März 1981 in Monroe, Louisiana) ist eine US-amerikanische Politikerin der Republikanischen Partei. Sie ist seit dem 14. April 2021 Abgeordnete für den 5. Kongresswahlbezirk des Bundesstaates Louisiana im Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten.

Julia Letlow (2021)

LebenBearbeiten

Julia Letlow wuchs in Monroe auf und machte ihren Schulabschluss an der Ouachita Christian High School. Danach studierte sie Sprach- und Kommunikationswissenschaften an der University of Louisiana at Monroe, wo sie einen Bachelor- und einen Masterabschluss erwarb. 2011 promovierte sie an der University of South Florida mit einer Dissertation über Trauer zum Doctor of Philosophy.[1][2]

Nach dem Abschluss ihres Studiums war Letlow in der Verwaltung der University of Louisiana at Monroe tätig.[1] Ihr Ehemann Luke Letlow, mit dem sie seit 2013 verheiratet war, wurde im November 2020 bei den Kongresswahlen in das Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten gewählt, fiel aber Ende Dezember 2020 der COVID-19-Pandemie in den Vereinigten Staaten zum Opfer.[3] Julia Letlow hat zwei Kinder.

PolitikBearbeiten

Am 20. März 2021 wurde sie in einer Nachwahl aus Anlass des Todes ihres zuvor für den Bezirk gewählten Ehemanns Luke für den 5. Kongresswahlbezirk Louisianas mit 62 % der abgegebenen Stimmen in das US-Repräsentantenhaus gewählt. Sie hatte den Verlust ihres Ehemannes zum Kern ihres Wahlkampfes gemacht. Daneben versprach sie, für christliche Werte und das Recht, Waffen zu besitzen, einzutreten.[1] Sie war durch hochrangige Politiker der Republikanischen Partei wie Donald Trump, Kevin McCarthy und Steve Scalise, der ebenfalls Abgeordneter aus Louisiana ist, im Wahlkampf unterstützt worden. Julia Letlow ist die erste Frau, die in Louisiana für die Republikaner in den Kongress der Vereinigten Staaten gewählt wurde.[2]

Julia Letlow wurde am 14. April 2021 vereidigt.[4] Sie gehört im Repräsentantenhaus dem Bildungs- sowie dem Landwirtschaftsausschuss an.

WeblinksBearbeiten

Julia Letlow im Biographical Directory of the United States Congress (englisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Ally Mutnick, Julia Letlow wins special election to replace her late husband in Congress, Politico vom 20. März 2021.
  2. a b Adam Levy und Ethan Cohen, Julia Letlow makes history in Louisiana's 5th District special election while 2nd District goes to runoff, CNN vom 20. März 2021.
  3. Jim Acosta, Jamie Gangel und Paul LeBlanc, Congressman-elect Luke Letlow dies after battling Covid-19, CNN vom 29. Dezember 2020.
  4. Louisiana congresswoman Julia Letlow takes office, replacing late husband. The Acadiana Advocate, 14. April 2021, abgerufen am 16. April 2021.