Hauptmenü öffnen
Josh Hawley (2019)

Joshua David „Josh“ Hawley (* 31. Dezember 1979 in Lexington, Missouri) ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei. Seit dem 3. Januar 2019 gehört er als einer von zwei Vertretern des Staates Missouri dem Senat der Vereinigten Staaten an.

LebenBearbeiten

Hawley wuchs in Lexington auf und besuchte die Schule in Kansas City.[1] Er erwarb einen Bachelorgrad der Stanford University und besuchte die Yale Law School. Hawley ist auf Verfassungsrecht spezialisiert.

Er vertrat zweimal Parteien vor dem Obersten Gerichtshof. Er vertrat die Firma Hobby Lobby in dem Fall Burwell v. Hobby Lobby, das Gericht entschied zu Gunsten der Firma, das die Inhaber aus religiösen Gründen Abstriche in der Krankenversicherung ihrer Angestellten bei der Empfängnisverhütung machen können.

PolitikBearbeiten

2016 wurde er als Vertreter der Republikaner zum Attorney General (General-Staatsanwalt) des Staates Missouri gewählt.

2018 trat er als Kandidat für das Amt des Senators für Missouri an. Er gewann am 7. August 2018 in den republikanischen Vorwahlen gegen fünf andere Kandidaten mit 58,6 %. Bei den allgemeinen Wahlen konnte er sich mit 53,4 % der Stimmen gegen die Amtsinhaberin Claire McCaskill der Demokraten durchsetzen, die 43,5 % erhielt. Er trat sein Amt am 3. Januar 2019 an.[2] Seine Amtszeit endet 2025.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. About - Josh Hawley. In: Josh Hawley. (joshhawley.com [abgerufen am 16. November 2018]).
  2. Josh Hawley - Ballotpedia. In: Ballotpedia. (ballotpedia.org [abgerufen am 16. November 2018]).