Joseph Berlin-Sémon

französischer Radsportler
Joseph Berlin-Sémon Straßenradsport
Joseph Berlin-Sémon (2017)
Joseph Berlin-Sémon (2017)
Zur Person
Geburtsdatum 12. Juni 1994
Nation FrankreichFrankreich Frankreich
Disziplin Bahn (Ausdauer) / Straße
Verein(e)
bis 2015 Amicale Cycliste Bisontine
Team(s)
2016– Maloja Pushbikers
Letzte Aktualisierung: 17. September 2019

Joseph Berlin-Sémon (* 12. Juni 1994 in Besançon) ist ein französischer Radsportler.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

2013 belegte Joseph Berlin-Sémon beim Chrono des Nations den zwölften Platz in der Klasse U23. Zwei Jahre später wurde er beim Nachwuchs-Sechstagerennen in London gemeinsam mit Philémon Marcel-Millet Zweiter. 2017 wurde er französischer Vize-Meister im Steherrennen. Im Jahr darauf belegte er gemeinsam mit Morgan Kneisky Platz drei der nationalen Meisterschaft im Zweier-Mannschaftsfahren, 2018 und 2019 wurde er hinter seinem Schrittmacher Marc Pacheco französischer Meister im Steherrennen.

BeruflichesBearbeiten

Berlin-Sémon hat einen Studienabschluss in Trainingsmanagement und Sport-Engineering.[1]

ErfolgeBearbeiten

2018
2019

WeblinksBearbeiten

 Commons: Joseph Berlin-Sémon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Joseph Berlin-Semon. In: pushbikers.com. 4. Mai 2018, abgerufen am 17. September 2018.