Jamie Collins

US-amerikanischer American-Football-Spieler

Jamie Collins Sr. (* 20. Oktober 1989 in McCall Creek, Mississippi) ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Linebackers in der National Football League (NFL). Er konnte mit den New England Patriots den Super Bowl XLIX gewinnen und spielte anschließend von 2016 bis 2018 für die Cleveland Browns. Nach einer weiteren Spielzeit bei den New England Patriots wechselte er 2020 zu den Detroit Lions und kehrte 2021 erneut zu den Patriots zurück.

Jamie Collins
Jamie Collins.jpg
Collins (2020)
Linebacker
Geburtsdatum: 20. Oktober 1989
Geburtsort: McCall Creek, Mississippi
Größe: 1,91 m Gewicht: 113 kg
Karriere
College: Southern Miss
NFL Draft: 2013/Runde: 2/Pick: 52
 Teams:
Momentaner Status: Free Agent
Karriere-Highlights und Auszeichnungen
Ausgewählte NFL-Statistiken
(Stand: 18. Woche der Saison 2021)
Tackles     706
Pässe verhindert     39
Sacks     26,5
Interceptions     12
Erzwungene Fumbles     19
Statistiken bei NFL.com
Statistiken bei pro-football-reference.com

CollegeBearbeiten

Collins, der schon früh sportliches Talent erkennen ließ und in der Highschool auch dem Leichtathletik-Team angehörte, besuchte die University of Southern Mississippi und spielte für deren Mannschaft, die Golden Eagles, als Defensive Back College Football, wobei er insgesamt 314 Tackles setzen und 21,0 Sacks erzielen konnte. Darüber hinaus gelangen ihm drei Interceptions sowie drei Touchdowns.[1]

NFLBearbeiten

New England PatriotsBearbeiten

Beim NFL Draft 2013 wurde er in der zweiten Runde als insgesamt 52. von den New England Patriots ausgesucht. Zunächst vor allem Special Teamer, kam er im Laufe seiner Rookie-Saison zunehmend auch in der Defense zum Einsatz, nachdem Jerod Mayo verletzungsbedingt ausfiel sogar als Starter. 2014 wurde er zu einer wichtigen Stütze seines Teams, so lief er im Super Bowl XLIX, den die Patriots gegen die Seattle Seahawks gewinnen konnten, bei jedem Spielzug der Defense auf.[2] 2015 wurde Collins, obwohl er vier Partien krankheitsbedingt passen musste, in den Pro Bowl berufen.

Cleveland BrownsBearbeiten

Nach sieben Spielen der Saison 2016 wurde er im Tausch gegen einen Drittrundenpick im Draft 2017 an die Cleveland Browns abgegeben.[3] Im Januar 2017 unterschrieb er bei den Browns einen Vierjahresvertrag in der Höhe von 50 Millionen US-Dollar.[4] Um Spielraum in der Salary Cap zu gewinnen, entließen die Browns Collins trotz überzeugender Leistungen in der Saison 2018, in der er die Defense der Browns mit 104 Tackles anführte, im März 2019.

New England PatriotsBearbeiten

Am 16. Mai 2019 kehrte er zu den New England Patriots zurück.[5]

Detroit LionsBearbeiten

Im März 2020 unterschrieb Collins bei den Detroit Lions einen Dreijahresvertrag in der Höhe von 30 Millionen US-Dollar.[6] Nach dem dritten Spieltag der Saison 2021 entließen die Lions Collins, nachdem sie zuvor erfolglos versucht hatten, ihn zu traden.[7]

New England PatriotsBearbeiten

Am 6. Oktober 2021 unterschrieb Collins zum dritten Mal bei den New England Patriots.[8]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Collegestatistiken auf der sports-reference.com, abgerufen am 13. Mai 2017
  2. Spielerbiografie (Memento vom 4. August 2017 im Internet Archive) auf der Homepage der Patriots, abgerufen am 19. April 2019
  3. Bericht auf NFL.com vom 31. Oktober 2016, abgerufen am 13. Mai 2017
  4. Bericht auf NFL.com vom 31. Oktober 2016, abgerufen am 13. Mai 2017
  5. NFL: New England Patriots holen Linebacker Jamie Collins zurück. spox.com, 16. Mai 2019, abgerufen am 17. Mai 2019 (englisch).
  6. Bericht auf nbcsports.com vom 16. März 2020, abgerufen am 23. Mai 2020
  7. Eric Woodyard: Detroit Lions release veteran LB Jamie Collins after exploring trade auf espn.com. 28. September 2021, abgerufen am 29. September 2021 (englisch).
  8. Patriots Sign LB Jamie Collins; Place DL Henry Anderson on IR; Sign DB Elijah Benton to the Practice Squad auf der Website der New England Patriots. 6. Oktober 2021, abgerufen am 7. Oktober 2021 (englisch).